Menü
Hotel Daniel Vienna

Alle Jahre wieder – kulinarische Highlights in der Bakery des Daniel Vienna.© Hotel Daniel Vienna

Advent-Backworkshops für Kinder bei Daniel Vienna

„Urban feeling“ macht sich auch auf weihnachtlich sehr gut: Die Bakery des Hotel Daniel Vienna ist nicht nur der perfekte Wohlfühlort in der kalten Jahreszeit, hier werden Hotelgäste und Locals in den nächsten Wochen auch mit einigen Specials passend zur Jahreszeit überrascht.

Neben den internationalen Gerichten, die hier von früh morgens bis spät in der Nacht die Karte rauf und runter bestellt werden können, sorgen nun zusätzliche Gaumenfreuden für Festtagsstimmung. Das beginnt an den Adventwochenenden und zu den Feiertagen mit rosa gegartem Rehrücken, Dorade unter der Kräuterkruste und Beilagen wie Maronen-Gnocchi oder Kürbismousseline und gipfelt in einer Burger-Silvesterparty mit einer extra großen Auswahl vom Real Cheddar- bis zum Enten- und Lachsburger. Nicht zu vergessen auch der New Year's Day Brunch, an dem die Bakery das klassische Daniel Breakfast um einige kulinarische Köstlichkeiten erweitert und zeitlich bis 14.00 Uhr verlängert.

Außerdem gehen die beliebten Backworkshops für Kinder in die nächste Runde. So wird an den Adventsamstagen jeweils von 14.00 -16.00 Uhr geknetet, genascht, gelacht, gebacken und Kinderpunsch getrunken. Und zur Erinnerung gibt es abschließend eine Urkunde und eine mit leckeren Keksen gefüllte Keksdose. Um telefonische Anmeldung wird unter der Backhotline "01 90131 903" gebeten. Während die Kinder werken, können es sich die Eltern in der Bakery bei Kuchen und Kaffee gemütlich machen oder sich durch die Bakery-Speisekarte kosten.

 

Termine Advent-Backworkshops für Kinder (3-11 Jahre)

Samstage im Advent: 1.12, 8.12.,15.12 und 22.12.2018; jeweils von 14.00 - 16.00

Kosten: 22 € pro Kind, inkl. Weihnachtsgebäck, Kinderpunsch und Urkunde; Limitierte Teilnehmerzahl; bitte unbedingt anmelden unter der Backhotline: 01 90131 903

Preis pro Kind: € 22,-

Ähnliche Artikel

Gerry Frank Moon Vision Gourmet, Service,

MoonVision digitalisiert den Verkauf der Original Sacher-Torte

Wer dieser Tage eine Original Sacher-Torte kauft, muss dafür nicht mehr in der Schlange stehen. Sacher-Kunden haben ab sofort die Möglichkeit ihr gewünschtes Produkt selbst aus dem Regal zu nehmen und direkt zu bezahlen. Möglich macht das eine intelligente IT-Lösung von MoonVision: Die ausgeklügelte Toolbox erkennt alle 60 verfügbaren Produkte aus dem Sacher-Sortiment automatisch. Anschließend ermittelt das System den Preis und setzt direkt den Bezahlprozess in Gang. Dieses neuartige Einkaufserlebnis verkürzt die Wartezeit für die Gäste, hält den Lagerstand à jour und entlastet die Mitarbeiter, denen so mehr Zeit für Beratung und Service von speziellen Kundenanliegen bleibt. mehr >

Rinderwahn Gourmet,

Der Rinderwahn(sinn) geht weiter

Neues Edelburger-Restaurant eröffnet im 2. Bezirk in der Praterstraße. mehr >

Andreas Jakwerth Gourmet,

Gut ehrlich essen am Wagram

Der Winzer Josef Fritz erfüllt sich den Traum vom eigenen Restaurant in einem alten Bauernhaus in Zaußenberg. Gekocht wird ab März, Pächter ist ein junger talentierter Koch mit seiner Partnerin. mehr >