Menü
www.villalamassa.com

Die wunderschöne Casa Colonica lockt Reisende in ihre Suiten.© www.villalamassa.com

Villa La Massa eröffnet das Hideaway Casa Colonica

Die edle Villa La Massa inmitten des Chianti-Gebietes ist um ein weiteres Refugium reicher: In der antiken Casa Colonica warten vier neue Suiten auf Toskana-Reisende.

Aller guten Dinge sind ... vier. Gäste der Villa La Massa können nun in einem vierten historischen Gebäude ihren Urlaub verbringen. Die Casa Colonica, einst ein Farmhaus aus dem frühen 19. Jahrhundert auf dem Areal der Medici-Villa, wurde mit viel Liebe zum Detail und handwerklichem Feingefühl komplett restauriert und beherbergt nun vier weitläufige Suiten. Familien und Freunde können die Casa Colonica auch exklusiv mieten und so den gemeinsamen Urlaub genießen. Ein Highlight ist dabei der bei der Restaurierung entdeckte antike Backofen aus dem 16. Jahrhundert, der nun genutzt wird, um frisches Brot und Focaccia zu backen oder den Gästen die Geheimnisse der perfekten Pizza zu verraten.

Sanfte Farben, Stoffe von Loro Piana und warme Holzböden - der Stil der Casa Colonica ist eng an die Toskana und ihre Lebensart angelehnt, dafür sorgten auch lokale Handwerker und die Wahl regionaler Materialien. Das Gebäude, das sich auf dem insgesamt neun Hektar großen Anwesen der Villa La Massa befindet, wurde früher für die Landwirtschaft genutzt und hat durch die feinsinnige Restaurierung nicht nur seinen einstigen Charme behalten sondern auch neue Grandezza gewonnen. Auf insgesamt 600 Quadratmetern erleben Luxusreisende hier nun ein Refugium, das ihnen die Ruhe des toskanischen Landlebens sichert und sich zugleich in nur acht Kilometer Entfernung zum Stadtzentrum von Florenz befindet.

Direkt an einer sanften Schleife des Arno, umgeben von Oliven- und Zitronenbäumen, gilt die Villa La Massa als ein Hideaway für Gourmets, die Privatsphäre suchen und schätzen. Diese Privatsphäre wird unterstrichen durch einen eigenen Garten der im Erdgeschoss liegenden Suite und Junior Suite, einen Innenhof, der sich mit seiner großen Sitzecke für laue Sommerabende zum Aperitif anbietet sowie der Küche, die für gemeinsame Stunden genutzt werden kann.

Die zur Vereinigung The Leading Hotels of the World gehörende Villa La Massa beherbergt 37 Zimmer und Luxussuiten und liegt direkt am Ufer des Arno, acht Kilometer vom Stadtzentrum von Florenz entfernt. Für Gäste steht kostenfrei ein Shuttlebus direkt zur Ponte Vecchio zur Verfügung. Das hoteleigene Restaurant Il Verrocchio wurde zum Restaurant mit dem schönsten Blick Italiens gewählt, denn es liegt direkt an einer Flussschleife des Arno inmitten der Hügel des Chianti-Gebietes, umgeben von Ländereien und Weinbergen. Die Villa La Massa, Schwesterhotel der legendären Villa d´Este am Comer See, ist über die Autobahn A1 zu erreichen, der Flughafen von Florenz ist 30 Kilometer entfernt und wird von zahlreichen Airlines aus Deutschland, Österreich und der Schweiz angeflogen.

Ähnliche Artikel

www.hl-cruises.de Reisen, Kreuzfahrt,

Mit MS EUROPA zu den schönsten Gärten im Mittelmeer

Im Wonnemonat Mai erleben die Gäste der EUROPA von Hapag-Lloyd Cruises die blühende Gartenpracht der Mittelmeerküste. An der Seite von Dr. Carsten Seick erkunden sie ausgewählte Grünanlagen und Parks in Frankreich und Spanien. Bei Vorträgen an Bord informiert der Gartenexperte über die Prinzipien der Gartengestaltung und ihre kunstgeschichtlichen Zusammenhänge. mehr >

www.althoffhotels.com Hotels & Hideaways,

Weihnachten bei den Althoff Hotels

Die Festtage und der Jahreswechsel kommen jedes Jahr schneller als man denkt. So ist es bald wieder soweit und wir möchten Sie schon heute mit den verschiedenen Highlights der Althoff Hotel Collection inspirieren. mehr >

www.elaresort.com Hotels & Hideaways, Reisen,

Das ELA Quality Resort Belek gehört zu den Besten

Hannover/Belek – Im Sommer 2018 stellte die TUI Group das ELA Quality Resort Belek auf den Prüfstand und gab dem Hotel nun Bestbewertungen. Für das türkische Resort hat Gäste-Zufriedenheit oberste Priorität – und daher war es dem Hotel ein außerordentliches Anliegen, sich dem renommierten TUI Mystery Check zu unterziehen. Der Reiseveranstalter wurde vom Resort gebeten einen Undercover-Hoteltester in das Luxusresort zu schicken, der sich unangekündigt und kritisch ein umfassendes Bild der Servicequalität machen soll. mehr >