Menü
Hotel Post am See

Die Segelschule Achensee bietet Segel- und Surfkurse für Kinder und Erwachsene an. © Hotel Post am See

Am "Tiroler Meer"

Wer den Achensee vor der Haustür hat, braucht nicht „Meer“. Familien und Wassersportler holen sich aus dem „Türkisblau des Tiroler Meeres“ das Beste für den Sommerurlaub heraus.

In "erster Reihe" am Ufer des Achensees, mit Liegewiese und eigenem Badesteg samt Segelboot und Stand-up-Paddel-Boards: Das Hotel Post am See ist die "erste Adresse" für große und kleine Wassersportfans. Zum Pier der Achenseeschifffahrt, zum Strandbad sowie zum Bootshaus mit Tret- und Elektrobooten sind es nur ein paar Gehminuten. Die Segelschule Achensee bietet Segel- und Surfkurse für Kinder und Erwachsene an. Die guten Winde am Achensee werden nämlich hoch geschätzt. Wer sein eigenes Segelboot mitbringt, legt vor dem Hotel an. Für einen Ausflug ins Türkisblau stehen zwei Stand-up-Paddel-Boards bereit. Jeden Donnerstag geht es gemeinsam mit Hotelchef Stephan Kobinger zum Segeltörn auf der hoteleigenen "Stefanie".

Abtauchen vom Alltag

Als größter und tiefster See Tirols ist der Achensee aber auch für Taucher äußert interessant. Im Hotel Post am See stehen Leihausrüstungen und eine Füllanlage für Pressluft und Nitrox zur Verfügung - Tauchgenehmigungen sind ebenfalls zu haben. Beim Tauchgang mit dem Hausherrn lässt sich in der ausgewiesenen Tauchzone am Ostufer oder beim Hausriff vor dem Hotel die ganze Unterwasserwelt des Achensees bestaunen. Noch mehr Wasser und Wärme bringt das 1.500 Quadratmeter große Vitarena Panorama SPA ins Spiel. Im Kräuterdampfbad oder beim Rasulbad, im vergrößerten Innenpool, im Whirlpool und im ganzjährig beheizten Außenpool lässt es sich wetterunabhängig vom Alltag ab- und untertauchen. Zum Motto "Genieß das Leben am See" trägt auch das Post-Kulinarium bei: Mit einem Langschläferfrühstück bis 11.30 Uhr, Nachmittagsjause und fünfgängigen Wahlmenüs am Abend auf der romantischen Seeterrasse. 

Ähnliche Artikel

Niederösterreich Werbung/Michael Liebert Österreich,

Wo der Advent auf seine Traumkulissen trifft

Große und kleine Weihnachtswunder finden in Niederösterreich an besonderen Orten statt. Beim Lichterzauber an der Donau. Beim traditionellen Brauchtum in den Weinviertler Kellergassen. Bei der „Flammenden Weihnacht” in den Schlössern, Schmieden und Stiften im Mostviertel. Bei den erkenntnisreichen Workshops in den Waldviertler Betrieben. Und beim heurigen Ö3-Weihnachtswunder am Adventmarkt am St. Pöltner Rathausplatz. mehr >

www.stubaier-gletscher.com Events, Österreich, Reisen,

Stubaier Gletscher: Startschuss in die Wintersaison

Mit dem Start des Skibetriebs am Stubaier Gletscher eröffnet das Königreich des Schnees die neue Wintersaison. Ab Samstag, den 6. Oktober 2018 erleben Skifahrer und Snowboarder wieder sensationelle Aussichten während sie die ersten Schwünge in Österreichs großem Gletscherskigebiet ziehen! Ein Highlight gleich zum Saisonstart: Die Weiße Wies‘n am 13. und 14. Oktober 2018. Das beliebte Ski-Oktoberfest findet an der Bergstation Eisgrat auf 2.900 Metern Höhe statt und verspricht mit Live-Musik, bayerischen Schmankerln sowie buntem Rahmenprogramm zünftige Gaudi. mehr >

www.linsbergasia.at Lifestyle, Österreich,

Linsberg Asia – Herbst-Genuss in Farbe

Im kulinarischen Herbst vom Haubenrestaurant "Das Linsberg" wird Besuchern alles vom Fünf-Gang Kürbis-Menü mit Bierverkostung bis hin zum Martini Brunch geboten. mehr >