Menü
Turkish Airlines

Turkish Airlines erleichtert Passagieren mit eingeschränkter Sehstärke durch neue Tickets mit Blindenschrift das Flugerlebnis. © Turkish Airlines

Bordkarten mit Blindenschrift

Turkish Airlines bietet Passagieren mit eingeschränkter Sehstärke Bordkarten mit Blindenschrift an.

Turkish Airlines entwickelt seine Produkte und Dienstleistungen durch die fortlaufende Analyse der Bedürfnisse und Erwartungen seiner Passagiere immer weiter. Nun hat die Fluggesellschaft einen neuen Service vorgestellt, der das Leben von Fluggästen mit eingeschränkter Sehstärke erleichtern soll. Am Flughafen Istanbul-Atatürk sind am Terminal für internationale Flüge an speziellen Check-In-Schaltern Bordkarten in Brailleschrift erhältlich.

Bei der Entwicklung der Bordkarten hat Turkish Airlines seine blinden Mitarbeiter mit einbezogen, um so alle Bedürfnisse von Fluggästen mit Sehschwäche zu analysieren und bei der Entwicklung zu berücksichtigen. Auf der Bordkarte in Blindenschrift sind die wichtigsten Informationen für Reisende wie die Reservierungsnummer, die Flugnummer, Flugdatum und -uhrzeit, Abflugort und Reiseziel, das Gate und Sitznummer angegeben. Mit der Einführung des neuen Service, der in naher Zukunft auch auf andere Flughäfen ausgeweitet werden soll, gilt der Flughafen Istanbul-Atatürk als Pilotprojekt.

Die Dienstleistungen von Turkish Airlines für ein "barrierefreies Flugerlebnis" eingeschränkter Passagiere beschränken sich jedoch nicht nur auf dieses innovative Angebot. Beim Entertainment-Programm hat die Fluggesellschaft bereits Audio-Beschreibungen bei Filmen und Sicherheitsinformationen für Barrierefreiheit hinzugefügt. Zudem wurden bereits mehr als 100 Flugbegleiter und Bodenpersonal in Zeichensprache geschult, um hörgeschädigten Fluggästen das Reisen mit Turkish Airlines zu erleichtern.

Ähnliche Artikel

Emirates Reisen, Lifestyle, Flug News,

Auf höchstem Niveau

Emirates hat ihr Premium-Angebot mit neuen Luxusprodukten in der First und Business Class für ein noch komfortableres Reiseerlebnis weiter verbessert. Die neuen Produkte stammen aus der Zusammenarbeit mit Byredo Skincare, Bowers & Wilkins und der langjährigen Partnerschaft von Emirates mit Bulgari für die Amenity Kits. mehr >

FLY LEVEL Flug News,

We're going to Ibiza

Level, die neue Low-Cost-Airlinemarke der International Airlines Group (IAG), startete erstmalig mit Flügen nach Ibiza. mehr >

Austrian Airlines Flug News,

Laudamotion eröffnet den Sommer 2019

Ab sofort können Laudamotion Ferienziele sowie City Metropolen ab Wien gebucht werden. mehr >