Menü
Calzedonia

© Calzedonia

Calzedonia - Party collection mit Bloggerin Pamela Reif

Pamela Reif ist Deutschlands erfolgreichste Fitness-Influencerin und steht in der aktuellen Herbst/Winter Kampagne für CALZEDONIA vor der Kamera.

Neben der Kaschmirkollektion, können ihre rund 4 Millionen Follower nun auch die Party Kollektion von CALZEDONIA nicht nur auf ihrem Instagram Feed, sondern deutschlandweit auf Plakaten und Digital-Screens bewundern. Fotografiert wurde die Kampagne von Lina Tesch.

In der Party Kollektion von CALZEDONIA dreht sich alles um Glitter und Glamour. Strumpfhosen, sowie Socken in Glitteroptik oder mit Schleifen und Stein-Applikationen ziehen alle Blicke auf sich - für glamouröse Weihnachten oder einen trendigen Jahreswechsel.

Ähnliche Artikel

Hapag-Lloyd Cruises Reisen, Lifestyle, Kreuzfahrt, Service,

"Ja, ich will" auf hoher See

Eine Ehe so fest wie ein Seemannsknoten. Auf ausgewählten Reisen des Kreuzfahrtschiffes EUROPA 2 können sich Paare an Bord durch den Kapitän trauen lassen: Befindet sich das Luxusschiff mindestens zwölf Seemeilen vor der Küste, so ist eine rechtskräftige Trauung möglich. mehr >

Le Bristol Paris Lifestyle,

Neu im Spa Le Bristol by La Prairie

Paris, Januar 2019. Um dem zunehmenden Bedürfnis der Gäste nach Ruhe entgegenzukommen stehen im Spa des Le Bristol Paris ab sofort drei neue achtsamkeitsbasierte Behandlungen auf dem Programm. Diese sind, wie alles in dem Palasthotel der Oetker Collection, auf jene Momente der völligen Freude und Behaglichkeit ausgelegt: Mit Reiki, Sophrologie und Meditationssitzungen werden drei Wege zu mehr innerem Frieden aufgezeigt. mehr >

saalbach.com, Peter Lintner Lifestyle,

Freeride á la Lässig

Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn (OTS) - Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn macht seinem Claim "Home of Lässig" alle Ehre. 70 moderne Lifte versprechen Schneefreuden vom Feinsten. Nicht nur auf, sondern auch abseits der bestens präparierten Pisten. Geschmeidige Powder-Hänge in Pistennähe, Offpiste-Routen aller Schwierigkeitsgrade und ein Freeride Park, bis hin zu den exponierten Flanken des 2.119 Meter hohen Wildseeloders warten im Freeride Mekka Österreichs auf Tiefschnee-Fans. Durch den Zusammenschluss mit Fieberbrunn wurde ein absolutes Freeride-Mekka geschaffen, das keinen Vollblut-Skifahrer kalt lässt. mehr >