Menü
The Anam

Ankommen und sofort den Urlaub in vollen Zügen genießen.© The Anam

Dem Jetlag ein Schnippchen schlagen

Gäste mit Langstreckenflügen nach Vietnam können sich auf genussvolle Urlaubstage im The Anam bei Cam Ranh ganz ohne Jetlag freuen.

Ankommen und sofort den Urlaub in vollen Zügen genießen - genau das können Gäste des The Anam, denn neue Wellness-Treatments lassen die Zeitverschiebung vergessen und geben dem Jetlag keine Chance. Das The Anam wirkt mit speziellen Jetlag-Retreats der Müdigkeit entgegen und nimmt Gäste mit auf eine Wellness-Reise: Gleich bei der Anreise werden sie mit frischgepressten Säften als Energie-Booster empfangen und bei der anschließenden Jetlag Massage, speziell für den unteren Rücken und die Füße, werden Verspannungen gelöst. Abends tritt nach einem erholsamen Bad bei Kerzenschein und frisch aufgebrühtem Kamillentee aus dem eigenen Spa-Kräutergarten die nötige Bettschwere ein. Sanft sinken Gäste auf das aus dem Kissen-Menü selbst ausgesuchte Kissen, um am nächsten Morgen frisch und erholt in den Tag zu starten. Beim Morgen-Yoga mit Yogi Umesh finden sie ihre innere Mitte und tanken mit Blick auf das Meer neue Energie. Erholungssuchende haben die Wahl zwischen einem drei- und fünftägigen Jetlag-Treatment. 

Das dreitägige Programm umfasst eine Reihe von Behandlungen im The Anam Spa, einschließlich der stresslindernden The Anam Arising Signature-Massage, Körperpeeling mit grünem Tee, Boreh-Körperpackung und Gesichtsbehandlung. Das fünftägige Schlankheits- und Entgiftungsprogramm umfasst ein Kaffee-Orangen-Körperpeeling, eine Schlammpackung, Entgiftungs- und Schlankheitsmassagen mit klassischen Lymph-Massagetechniken, um den Blutfluss zu stimulieren und Wassereinlagerungen zu reduzieren. Zudem lässt eine spezielle Gesichtsbehandlung den Teint wieder strahlen. Die drei- und fünftägigen Jetlag-Treatments können exklusiv von Gästen des The Anam zu VND 5.350.000 (ca. 197,- Euro) bzw. VND 8.350.000 (ca. 307,- Euro) gebucht werden. 

Über The Anam 

Eine Reise in die koloniale Vergangenheit Vietnams - das ist The Anam. Das noch junge Fünf-Sterne-Luxusresort liegt nördlich von Cam Ranh, direkt an einer der schönsten Buchten des Landes. Massentourismus ist hier ein Fremdwort. Die dschungelbedeckten Berge sind unberührt und bilden im Hintergrund eine perfekte Kulisse für die endlosen, weißen Sandstrände. The Anam ist der Inbegriff eines tropischen Strandresorts, das die landestypische Bauweise mit aufgreift und aus zwei Teilen besteht: The Anam Villas und The Anam Deluxe Collection. The Anam Villas bietet 117 Villen unter anderem zwölf zweistöckige The Anam Ocean View Pool Villen mit drei Schlafzimmern, großzügigem Wohnbereich, Privatpool und weitem Blick über das Meer, 19 weitläufige Pool View Villen mit separatem Wohnbereich und zwei Private Pool Villen mit eigenem Spabereich.

Collection, der Hotelteil des Resorts, wartet mit 96 Zimmern und Suiten, alle entweder mit Zugang zum Garten oder Balkon, auf. So vielfältig die Unterkünfte, so einheitlich ist wiederum das Interiordesign: Der elegante Kolonialstil ist eine Reminiszenz an die Geschichte des Landes. Umgeben von einer weitläufigen Gartenanlage fügt sich das Resort harmonisch in die Umgebung ein und liegt direkt am hoteleigenen Privatstrand. In den Restaurants und Bars wird ein Mix aus vietnamesischer und europäischer Küche serviert. Das The Anam Spa, drei großzügige Poollandschaften, Fitnessräumlichkeiten, Wassersportmöglichkeiten, 3D Kino und der Yoga-Bereich laden zum Relaxen und Entspannen ein. Das The Anam hat bereits den Status World Luxury von Worldhotels erhalten und wurde vom Englischen Telegraph zu einem der 50 romantischsten Urlaubsorte weltweit gekürt. 

Ähnliche Artikel

Dubai Parks and Resorts Reisen, Hits 4 Kids, Events,

Action & Fun in Dubai

Bei einem Langstreckenflug steht häufig Dubai als Zwischenziel auf der Route. Kein Wunder: Das arabische Emirat hat nicht nur den geschäftigsten Flughafen der Welt, sondern ist dank seiner Lage als Stopover-Ziel bei Urlaubern besonders beliebt. Innerhalb von 24 Stunden erleben Familien in Dubai so einiges. mehr >

Winklerhotels Österreich, Hotels & Hideaways, Lifestyle,

Luxuriöse Alltagsflucht

Raus aus dem eng getakteten, überladenen Alltag und ein paar unbeschwerte Tage mit viel Raum für Freiheit und exzellentem Verwöhnservice verbringen. Das neue Chalet Purmontes mit fünf hochwertigen Suiten, das oberhalb des Hotels Lanerhof der Familie Winkler thront, verwirklicht Luxus im Urlaub in einer neuen Dimension. mehr >

Emirates Reisen, Lifestyle, Flug News,

Auf höchstem Niveau

Emirates hat ihr Premium-Angebot mit neuen Luxusprodukten in der First und Business Class für ein noch komfortableres Reiseerlebnis weiter verbessert. Die neuen Produkte stammen aus der Zusammenarbeit mit Byredo Skincare, Bowers & Wilkins und der langjährigen Partnerschaft von Emirates mit Bulgari für die Amenity Kits. mehr >