Menü
Peter Hautzinger

Mama und der Bulle verspricht hervorragende Steaks, in erstklassiger Qualität, zu fairen Preisen. © Peter Hautzinger

Mama & der Bulle - das Steakhouse für alle

Der neue Huth-Betrieb "Mama und der Bulle" ist bereits nach einer Woche Soft-Opening in aller Munde. Täglich von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr verwöhnt Mama Huth ihre Gäste mit saftigen Flat-Iron Steaks und Burgern der Extraklasse. Mit ihrem neuen Betrieb wird die Schellinggasse um ein weiteres Huth-Lokal erweitert und bietet der Gastrolandschaft in Wien ein völlig einzigartiges Konzept. Die beiden Erfolgsgastronomen Gabriele und Robert Huth führen in Wien mittlerweile 6 erfolgreiche Lokale und bereichern die Wiener Gastronomie mit innovativen Konzepten.

Weil Mama weiss, was gut is(s)t.

Es muss schon etwas Erlesenes sein, was Mama für Ihre Lieblinge kocht. Da kommt nicht irgendein Steak auf den Teller oder irgendein Fleisch in den Burger. Sondern etwas Besonderes, wie das FLAT IRON STEAK. Das Flat Iron Steak wird aus der Rinderschulter geschnitten und so zubereitet, dass es auf dem Grill außergewöhnlich saftig bleibt. Höchste Qualität perfekte Reife und die sorgfältiger Bearbeitung durch den Special Cut machen aus dem Steak ein unvergleichliches Geschmackserlebnis. Mit dem Grande Finale auf dem 1000° Grad heißen Grill, bringt es Mama zur Perfektion.

Mamas Lunch Deal:

Zu Mittag serviert Mama jeden Burger mit Original Steak Fries, Salat oder Suppe & Mamas Vitaminwasser zum Spezialpreis. Mamas Lunchdeal gibt es au außerdem um Mitnehmen.

Mamas Liebe fürs Detail

Die Einrichtung des Lokals ist wie für Familie Huth üblich, einzigartig und spiegelt das Konzept bis ins kleinste Detail wieder. Das Ambiente ist hip, modern einer zentralen Bar in einer angenehmen Atmosphäre. Lässige Neon-Schriften an den Wänden, eine offene Küche, Tankbier, eine Jukebox (mit den besten Mama Songs) und eine Popcorn-Maschine sind nur einige der Highlights, die einen Besuch bei Mama und der Bulle zu einer kulinarischen Entdeckungsreise machen.

Mama und der Bulle

Schellinggasse 5, 1010 Wien

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 12.00 bis 24.00 Uhr

Ähnliche Artikel

Gerry Frank Moon Vision Gourmet, Service,

MoonVision digitalisiert den Verkauf der Original Sacher-Torte

Wer dieser Tage eine Original Sacher-Torte kauft, muss dafür nicht mehr in der Schlange stehen. Sacher-Kunden haben ab sofort die Möglichkeit ihr gewünschtes Produkt selbst aus dem Regal zu nehmen und direkt zu bezahlen. Möglich macht das eine intelligente IT-Lösung von MoonVision: Die ausgeklügelte Toolbox erkennt alle 60 verfügbaren Produkte aus dem Sacher-Sortiment automatisch. Anschließend ermittelt das System den Preis und setzt direkt den Bezahlprozess in Gang. Dieses neuartige Einkaufserlebnis verkürzt die Wartezeit für die Gäste, hält den Lagerstand à jour und entlastet die Mitarbeiter, denen so mehr Zeit für Beratung und Service von speziellen Kundenanliegen bleibt. mehr >

Rinderwahn Gourmet,

Der Rinderwahn(sinn) geht weiter

Neues Edelburger-Restaurant eröffnet im 2. Bezirk in der Praterstraße. mehr >

Andreas Jakwerth Gourmet,

Gut ehrlich essen am Wagram

Der Winzer Josef Fritz erfüllt sich den Traum vom eigenen Restaurant in einem alten Bauernhaus in Zaußenberg. Gekocht wird ab März, Pächter ist ein junger talentierter Koch mit seiner Partnerin. mehr >