Menü
JuveCamps

Juve Camps© JuveCamps

Prickelnde Festtage

Rechtzeitig vor den kommenden Festtagen haben wir für sie prickelnde Speisenbegleiter verkostet, die man aber auch als Aperitif oder ganz einfach so trinken kann.

Rosé de Saignée Brut - Champagne Fleury, Champagne, Frankreich

1895 gegründet ist Fleury heute mit nur 15 Hektar Rebfläche ein unabhängiges, kleines und feines Champagnerhaus. Bereits seit 1989 arbeitet die Familie - als eine von ganz wenigen in der Region - biodynamisch. Fleury-Champagner sind bekannt für ihre hohe Qualität und ihren eigenständigen Charakter. Die hauptsächlich aus Pinot Noir, aber auch Chardonnay und Pinot Blanc produzierten Schaumweine zeichnen sich durch viel Individualität, Terroir und Frische aus, tragen die deutliche Handschrift der Winzerfamilie und sind dabei erstaunlich preiswert. Rosé de Saignée Brut: kräftige, dunkle Rosé-Farbe, feine Perlage. Zarter Duft nach roten Beeren und Kirschen, elegante Würze und ein Hauch von Karamel. Am Gaumen eine weiche, weinige fast cremige Struktur, das Mousseaux ist wunderbar in den Wein eingebunden, im Abgang wirkt der Champagner wiederum sehr erfrischend. 

48 Euro bei Getränke Wagner 

Reserva de la Familia Brut Nature - Juvé y Camps, Catalunya, Spanien

Cava - benannt nach dem katalanischen Wort für Keller und Höhle - ist die spanische Spielart des Champagners. Juvé y Camps gilt als eine der besten Cava-Kellereien im Penedés, jener Region nahe Barcelona, in der 90 % dieses spanischen Schaumweines produziert werden. Traditionell werden drei Traubensorten für den Cava verwendet: Macabeo, Xarello, Parellada. Reserva de la Familia Brut Nature: ansprechendes, leuchtendes Hellgold. Am Gaumen intensiv und elegant, Noten von reifen, weißen Früchten. Sehr komplex, Aromen, die von langer Reifung zeugen. Anklänge an Toast und ein zitroniger Hintergrund komplettieren das herausragende Aroma. Im langen Abgang vereint sich noch einmal die ganze Fülle der im Glas versammelten Aromen. 

18,50 Euro bei Getränke Wagner

Crémant de Bourgogne Blanc Brut - Vitteaut Alberti, Bourgogne, Frankreich

Crémant de Bourgogne ist ein Schaumwein aus Burgund, der - wie Champagner - durch Flaschengärung erzeugt wird. Vitteaut-Alberti, ein 1951 gegründeter Familienbetrieb, produziert aus Pinot Noir, Chardonnay und der regionstypischen Aligoté einen weißen und einen Rosé-Crémant. Die zartfruchtigen, blumig-duftigen Weine sind jedem hochwertigen Schaumwein qualitativ absolut ebenbürtig. Crémant de Bourgogne Blanc Brut: Cuvée aus 40 % Chardonnay, 40 % Pinot Noir und 20 % Aligoté, traditionelle Flaschengärung. Helles Goldgelb, zarter Blumenduft unterlegt von einer feinen hefigen Note, am Gaumen elegante Perlage mit einem langen Abgang. Der perfekte Aperitif!

14,20 Euro bei Getränke Wagner

Ähnliche Artikel

Hotel Daniel Vienna Gourmet,

Advent-Backworkshops für Kinder bei Daniel Vienna

„Urban feeling“ macht sich auch auf weihnachtlich sehr gut: Die Bakery des Hotel Daniel Vienna ist nicht nur der perfekte Wohlfühlort in der kalten Jahreszeit, hier werden Hotelgäste und Locals in den nächsten Wochen auch mit einigen Specials passend zur Jahreszeit überrascht. mehr >

Peter Hautzinger Gourmet,

Mama & der Bulle - das Steakhouse für alle

Der neue Huth-Betrieb "Mama und der Bulle" ist bereits nach einer Woche Soft-Opening in aller Munde. Täglich von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr verwöhnt Mama Huth ihre Gäste mit saftigen Flat-Iron Steaks und Burgern der Extraklasse. Mit ihrem neuen Betrieb wird die Schellinggasse um ein weiteres Huth-Lokal erweitert und bietet der Gastrolandschaft in Wien ein völlig einzigartiges Konzept. Die beiden Erfolgsgastronomen Gabriele und Robert Huth führen in Wien mittlerweile 6 erfolgreiche Lokale und bereichern die Wiener Gastronomie mit innovativen Konzepten. mehr >

Martin Steininger Hotels & Hideaways, Gourmet,

Essenszeit ist Lebenszeit

Seit der Eröffnung im Mai 2016, bietet das Relais & Châteaux Hotel am Wagram seinen Gästen traumhaft moderne Quartiere. Inmitten der idyllischen Weinregion am Wagram lädt Toni Mörwald mit seinem Hotel ein, Niederösterreich genussvoll mit höchster Qualität zu erleben, klar nach dem Motto: "Essenszeit ist Lebenszeit". mehr >