Menü
Andre Schönherr - Stubaier Gletscher

Der Stubaier Gletscher ist das ganze Jahr über ein Paradies für Skibegeisterte, Snowboarder und Wanderer. © Andre Schönherr - Stubaier Gletscher

Schneegenuss unter der Frühlingssonne

Perfekte Pisten, Schneeparadies und die wohlig warme Frühlingssonne – der Stubaier Gletscher glänzt auch im Frühjahr auf ganzer Linie.

Beim Skifahren im Frühjahr lassen sich einige Lagen wärmender Kleidung gerne durch mehrere Schichten Sonnencreme ersetzen. Im Gletschertal Stubai beginnen nun die Momente der zwei Jahreszeiten. Am Talboden erkunden Wanderer und Radfahrer die ersten schneefreien Routen, während die Wintersportler am Stubaier Gletscher noch bis zum 3. Juni perfekten Skispaß genießen.

Wintersportparadies am Stubaier Gletscher

Gerade am Gletscher, auf knapp 3.000 Metern, ist im Frühjahr noch lange nicht Schluss mit dem Wintersportvergnügen. Die Abfahrten, von leicht bis anspruchsvoll, und auch die Freeride Runs des Powder Departments sowie der Snowpark DC Stubai Zoo (bis 13. Mai geöffnet) bleiben Anlaufstelle Nummer eins für Skifahrer, Snowboarder, Freerider und Freestyler, die sich bei traumhaften Firnschneeverhältnissen im Königreich des Schnees vergnügen wollen. Neu in diesem Frühjahr sind die Austria Freeski Days, die am 25. März und 22. April im Snowpark DC Stubai Zoo stattfinden. Hier können Kinder und Jugendliche unter professioneller Anleitung von Trainern die ersten Schritte im Snowpark wagen. Weiters lädt der Snowpark am Stubaier Gletscher während der Spring Sessions zu einem abwechslungsreichen Programm mit Snowboard Coachings , Fotoshootings und BBQ Sessions ein.

Zum Energie und vor allem Sonne tanken laden die Sonnenterrassen der Restaurants am Stubaier Gletscher ein. Im Restaurant Schaufelspitz werden feinste Speisen aus erlesenen, regionalen Zutaten auf gehobenem Niveau im höchstgelegenen Haubenrestaurant der Welt serviert. Schon die Auffahrt zum Restaurant ist ein Genuss: Die moderne 3S Eisgratbahn bringt Wintersportler komfortabel und schnell auf 2.900 Meter Seehöhe. Die 48 Kabinen der 3S-Eisgratbahn wurden vom italienischen Designstudio Pininfarina entworfen, Echt-Ledersitze, W-Lan und Panoramafenster inklusive.

Für alle Nachtschwärmer unter den Skifans steigt am 31. März eine einzigartige Vollmondparty unter dem Sternenhimmel. Genüsslich Cocktail trinken, Musik lauschen und den Sternenhimmel zum Greifen nahe haben - das ist bei der ersten Vollmondparty im Schneekristall Pavillon möglich.

Ähnliche Artikel

Niederösterreich Werbung/Michael Liebert Österreich,

Wo der Advent auf seine Traumkulissen trifft

Große und kleine Weihnachtswunder finden in Niederösterreich an besonderen Orten statt. Beim Lichterzauber an der Donau. Beim traditionellen Brauchtum in den Weinviertler Kellergassen. Bei der „Flammenden Weihnacht” in den Schlössern, Schmieden und Stiften im Mostviertel. Bei den erkenntnisreichen Workshops in den Waldviertler Betrieben. Und beim heurigen Ö3-Weihnachtswunder am Adventmarkt am St. Pöltner Rathausplatz. mehr >

www.stubaier-gletscher.com Events, Österreich, Reisen,

Stubaier Gletscher: Startschuss in die Wintersaison

Mit dem Start des Skibetriebs am Stubaier Gletscher eröffnet das Königreich des Schnees die neue Wintersaison. Ab Samstag, den 6. Oktober 2018 erleben Skifahrer und Snowboarder wieder sensationelle Aussichten während sie die ersten Schwünge in Österreichs großem Gletscherskigebiet ziehen! Ein Highlight gleich zum Saisonstart: Die Weiße Wies‘n am 13. und 14. Oktober 2018. Das beliebte Ski-Oktoberfest findet an der Bergstation Eisgrat auf 2.900 Metern Höhe statt und verspricht mit Live-Musik, bayerischen Schmankerln sowie buntem Rahmenprogramm zünftige Gaudi. mehr >

www.linsbergasia.at Lifestyle, Österreich,

Linsberg Asia – Herbst-Genuss in Farbe

Im kulinarischen Herbst vom Haubenrestaurant "Das Linsberg" wird Besuchern alles vom Fünf-Gang Kürbis-Menü mit Bierverkostung bis hin zum Martini Brunch geboten. mehr >