Menü
Le Petit Chef

Das außergewöhnliche Dinner-Konzept Le Petit Chef kann ab sofort im Hotel Berlin erlebt werden. © Le Petit Chef

TOP NOVEMBER - LE PETIT CHEF

Ab November feiert die einzigartige Dinner Show „Le Petit Chef“ ihre Europa-Premiere im Hotel Berlin, Berlin. Gäste und Genießer werden auf eine kulinarische Weltreise mitgenommen und können ein ganz neues Dinner Erlebnis live erleben.

Ob mit der Familie oder den Arbeitskollegen - "Le Petit Chef" ist flexibel konzipiert und begeistert Erwachsene und Kinder gleichermaßen mit einem innovativen, liebevoll kreierten Konzept.

"Le Petit Chef" nimmt die Gäste im Hotel Berlin, Berlin auf eine einzigartige Reise durch die verschiedenen Länder und Kulturen mit. Hochwertige Spezialitäten aus der französischen, arabischen, indischen und asiatischen Küche werden von dem kleinsten Koch der Welt in 3D-Darstellung live auf dem Tisch zubereitet. Dabei fliegen Drachen, Vögel und Boote über die Projektionsfläche - Abenteuer pur Die Gerichte werden aus frischen Zutaten von Spitzenköchen kreiert und passend serviert.

Die vielfältigen Menüs vom "Petit Chef" bestehen auch im Hotel Berlin, Berlin aus verschiedenen Fleisch- und Gemüsevariationen, die mit ungewöhnlichen Gewürzen, exotischen Früchten und Reis-Varietäten kombiniert werden. Auf Wunsch kann das exklusive Dinner-Erlebnis mit passenden Drinks begleitet werden. Perfekt für die diesjährige Weihnachtsfeier, als Fixpunkt der weihnachtlichen Urlaubsplanung oder als Geschenk für die Liebsten.

Das Hotel Berlin, Berlin bereichert mit der außergewöhnlichen Dinner-Show die Hauptstadt um ein weiteres kulturelles Highlight. Genuss und Kultur verschmelzen zu einem einzigartigen kulinarischen Erlebnis.

Die Sechs-Gang Dinner-Show "Le Petit Chef" im Hotel Berlin, Berlin startet ab November und kann für Gruppen von bis zu 24 Personen für 89,- Euro pro Person (exklusive Drinks) donnerstags und freitags um 19.00 Uhr sowie samstags und sonntags um 17.30 Uhr und 20.30 Uhr gebucht werden.

Und hier ein kleiner Vorgeschmack: 

Ähnliche Artikel

COMO Hotels and Resorts Top & Flop,

Top JUNI: RUHEOASE TRIFFT METROPOLE

Mit Blick auf den Hyde Park zeichnet das Como Metropolitan London nicht nur eine hervorragende Lage aus, sondern auch ein besonderes Wellbeing-Konzept. Angela Sirch konnte im Zentrum der britischen Metropole entspannen. mehr >

sivanaskayo.com Top & Flop,

Top Mai: Almanac Barcelona

Nur wenige Schritte vom Plaça de Catalunya und den Ramblas entfernt, hat ein neuer Hotel-Stern in Barcelona seine Tore geöffnet: Das Almanac bietet in der sonst so bunten, quirligen Stadt einen Rückzugsort in stilvoller Zurückhaltung. Claudia Franz hat das neu eröffnete Refugium am Tag seiner Eröffnungsfeier besucht. mehr >

Ben Leitner Top & Flop,

Top April: Kulinarik im Holzbach

Im neuen Holzbach, dem ersten Vollholzhotel Niederösterreichs in Kirchberg am Wechsel, werden Feinspitze im neuen Gourmetrestaurant Gaumenkitzel so richtig verwöhnt. mehr >