11. März 2008
Osterspecial

Das malerische Königsschloss thront auf dem Wawel-Hügel in Krakau. © Verkehrsbüro Reisen

Osterspecial

Bei der Goldenen Reise von Ruefa Reisen nach Krakau reist die zweite Person gratis.

Zur Ostereier-Suche lädt Ruefa Reisen Spontanreisende vom 21. bis 24. März ins "königliche Krakau" ein. Wie bei allen „Goldenen Reisen“ von Ruefa gilt auch hier: Die erste Person zahlt – die zweite Person im Doppelzimmer reist gratis. Neben Krakau, mit einem der größten Marktplätze Europas und dem Königsschloss auf dem Wawel-Hügel, umfasst das Reiseprogramm auch zwei Ausflüge in die Städte Tschenstochau, mit Besichtigung des berühmten Marienheiligtums, der „Schwarzen Madonna“, und Wieliczka, Geburtsort Papst Johannes Paul ll. Die Reise bietet einen faszinierenden Einblick in die vielfältige Kultur Polens. Der Pauschalpreis pro Person beträgt 492, - Euro, die zweite Person im Doppelzimmer reist gratis. Der Preis inkludiert die Reise mit dem Bus, drei Übernachtungen mit Halbpension im guten Mittelklassehotels und die Ausflüge mit einer Reiseleitung. Die Abfahrt erfolgt ab Wien, bietet aber Zugstiegsmöglichkeiten entlang der Strecke. Prospekte, Information und Buchung in allen Filialen von Ruefa und Verkehrsbüro Reisen.

als PDF »

« zurück | zur Übersicht | | Karte 'Polen' anzeigen »

Die aktuellsten News aus 'Reise Tipps' als RSS Feed abonnieren
RSS
reiseaktuell auf twitter
TWITTER
Passagiere und andere Tiere


login »JPETo™ CMS © Martin Thaller, Vienna, Austria