Menü
Gerald Schulze

© Gerald Schulze

Dubai – Nichts ist unmöglich

Dubai ist die Welthauptstadt der Superlative. Entsprechend groß sind auch die Erwartungen in die Expo 2020, die im Oktober in der Stadt am Persischen Golf ihre Pforten öffnen wird.

Sie waren erst vor wenigen Jahren in Dubai? Dennoch werden Sie große Teile der Stadt kaum wiedererkennen. Das liegt jedoch nicht an Ihrem schlechten Erinnerungsvermögen, sondern schlicht und einfach daran, dass die Hauptstadt des Emirates zu den am schnellsten wachsenden Metropolen der Welt zählt. Wesentliche Gründe für die einzigartige Erfolgsgeschichte der Stadt am Persischen Golf waren der Fund eines der größten Erdölvorkommen der Welt in den 1960er Jahren, die Unabhängigkeitserklärung der insgesamt sieben Emirate umfassenden Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) im Jahr 1971 und insbesondere ein klarer Plan der regierenden Scheichs, deren Motto stets lautete: "Nichts ist unmöglich!".  Und tatsächlich ging es steil bergauf mit der gesamten Region und nicht zuletzt mit dem ehemaligen kleinen Küstenstädtchen, dessen Bewohner jahrhundertelang von Fischfang und Perlentauchen gelebt hatten.