Menü
Frank Heuer

© Frank Heuer

Essen wie Gott am Kvarner

Größte Vielfalt von Natur, Kulinarik und Kultur auf kleinstem Raum – das ist ein besonderes Merkmal der kroatischen Region Kvarner. Nicht umsonst reiht sie „Lonely Planet“ unter die attraktivsten Reiseziele 2020.

Mondäne Rivieras mit kilo­meterlangen Promenaden, die vor einer fast unwirk­lich anmutenden Kulisse von Vil­len aus längst vergangenen k.u.k-Zeiten zum Flanieren einladen. Das in allen Farbschattierungen von blau und grün glitzernde Mittelmeer. Eine Zauberwelt gro­ßer und kleiner Inseln, die nur dar­auf warten, entdeckt zu werden. Auf dem nahen Festland legen na­turbelassene Berglandschaften mit kleinen, malerischen Dörfern Zeugnis ab von einer wechselhaf­ten Geschichte. Römische Archi­tektur trifft auf venezianische Stil­elemente, ergänzt um die prächtige Villenkultur der österreichisch-un­garischen Monarchie.