Menü
Trym Ivar Bergsmo

© Trym Ivar Bergsmo

Flusskreuzfahrten und Hausboote

In Vorbereitung auf die weitere Expansion nach Covid-19 kündigt Hurtigruten die Gründung einer eigenen Expeditionskreuzfahrtorganisationn an.

Ebenso wie der Rest der weltweiten Reisebranche sieht sich auch Hurtigruten derzeit mit den Herausforderungen der globalen Covid-19-Pandemie konfrontiert. Vor kurzem hat die Reederei allerdings ausgewählte Reisen für die Saison 2022/2023 zur Buchung freigegeben – einschließlich der Durchquerung der Nordwest-Passage und Expeditionskreuzfahrten rund um Spitzbergen – und meldet eine starke weltweite Nachfrage.