Menü

Luxusschiff auf neuem Kurs

Hapag-Lloyd Cruises erneuert das Konzept der Europa und hat dafür während des zwei-wöchigen Werftaufenthaltes 2019 umfangreiche bauliche Maßnahmen umgesetzt.

Nach der Modernisierungen erleben die Gäste die MS Europa völlig neu. Das Konzept wurde auf Basis einer um­fangreichen 360-Grad-Marktstudie erarbeitet. Im Auftrag von Hapag- Lloyd Cruises wurden dafür Gäste, Kreuzfahrtinteressierte und Ver­triebspartner zu Motiven und Ent­wicklungen auf dem Luxuskreuz­fahrtmarkt befragt. Das Ergebnis hat gezeigt, dass sich die Bedürf­nisse erheblich verändert haben: So wünschten sich beispielsweise über 80 Prozent der Befragten ein vielfältiges kulinarisches Angebot in Gourmetqualität sowie eine lockere, zwanglose Atmosphäre an Bord.