Menü
Christian Böhm

© Christian Böhm

Reise mit Bedacht

Jeder Reisende stellt sich im Zuge der Geschehnisse der letzten Wochen rund um das vermehrte Auftreten des „Corona Virus“ die Frage: darf ich die von mir gebuchte Pauschalreise kostenlos stornieren? Diese Frage kann keinesfalls pauschal beantwortet werden. Die Differenzen erklärt Dr. Christoph Kopecky.

ein Reisender eine Pau­schalreise nach Italien ge­bucht und fällt der Abrei­setermin in jene Periode, in wel­cher eine Einreise nach Italien völlig unmöglich ist, liegt ein Fall von Unmöglichkeit vor; sprich, die Pauschalreise kann vom Reiseveranstalter nicht er­bracht werden. Natürlich kann der Reiseveranstalter ein Alter­nativprogramm anbieten, jedoch muss sich der Reisende dafür nicht entscheiden. Der Reisende hat hier die Möglichkeit des Rücktritts, wobei ihm der Reise­preis zurück zu bezahlen ist.