Menü
Johannes Böhm

Eines der Sightseeing-Highlights ist die Lügenbrücke. Einer Legende nach fängt die Brücke zu beben an, wenn ein Lügner diese Brücke überquert.© Johannes Böhm

Sibiu (Hermannstadt) - Kultureller Edelstein

Umringt von der mächtigen Bergkulisse der Karpaten, findet sich in der fruchtbaren Ebene der kulturelle Edelstein Rumäniens: Sibiu oder Hermannstadt. Johannes Böhm hat sich in der bezaubernden rumänischen Kleinstadt umgesehen und seine persönlichen Highlights auserkoren.

Sibiu lockt Künstler, Musiker, Ritter-Fans, Backpacker und klassische Städte-Touristen und entlohnt als kitschig komponiertes Mittelalter-Dorf mit einer erfrischenden Lebendigkeit. Die renovierte Kulisse funkelt wie ein äußerst lebendiger Spiegel in die Vergangenheit. Der historische Dorfplatz dient nämlich kulturellen Events verschiedenster Art – vom Mittelalterfest bis zum klassischen Musikfest – und diese Einnahmen spülen Geld in die Börsen der Anwohner, die wiederum dem Mittelalter-Städtchen Leben einhauchen. (...)