Menü
Tourism Development Authority Government of Ras Al Khaimah

Kilometerlange Sandstrände, kristallklares Wasser, unberührte Natur und unzählige Freizeitmöglichkeiten machen das Emirat Ras Al Khaimah zu einem immer beliebter werdenden Reiseziel.© Tourism Development Authority Government of Ras Al Khaimah

Vereinigte Arabische Emirate

Ob an den Stränden des kleinen, aber feinen Emirats Ras Al Kaimah oder in der pulsierenden Trendmetropole Dubai - die Vereinigten Arabischen Emirate sind einen Besuch wert.

Wörtlich übersetzt bedeutet Ras Al Khaimah „Spitze des Zeltes“ und beschreibt seine geografische Lage an der nördlichen Spitze der Verei-nigten Arabischen Emirate. Nur eine Stunde Fahrtzeit vom Flughafen Dubai entfernt, erstrecken sich die weißen Sandstrände und zahlreiche Resorts, die die Region, auch dank der günstigeren Preise, zu einer Top-Destination für Jung und Alt, für Familien und Paare gleichermaßen macht. Denn Möglichkeiten, die schönste Zeit des Jahres hier abwechslungsreich zu gestalten, gibt es  genug: Schwimmen, Fischen, Reiten, Klettern und Golfen bis hin zu  Safaris und den Besuch eines traditionellen Wüstencamps mit Kamelritt. (...)