Menü
Vila Galé Braga

© Vila Galé Braga

Vila Galé und Torel Boutiques Portugal

Mit 27 Häusern in Portugal (und weiteren 10 in Bra- silien) ist Vila Galé derzeit die zweitgrößte Hotelgruppe des Landes. Die Hotels sind allesamt im vier- und fünf-Sterne- Segment angesiedelt und befinden sich an touristisch attraktiven Standorten am Meer, in den Bergen und in beliebten Städten. Eine Besonderheit hier ist nicht nur, dass die jeweilige Region und ihre Geschichte thematisch in das Design der Hotels miteinbezogen werden, sondern diese auch meist direkt in historischen Gebäuden untergebracht sind. Ein wahres Vorzeigebeispiel für dieses Konzept ist das Vila Galé Collection Braga, das einem alten Krankenhaus aus dem Jahr 1508 neues Leben einhaucht.