Menü
Goodyear
06.11.2016

Paris 2016: Goodyear mit Design-Reifen Urban Crossover

06.11.2016, 09:00 Uhr

ampnet – Lexus präsentierte auf dem Pariser Automobilsalon 2016 (-16. Oktober) sein UX-Konzept-Fahrzeug, bereift mit dem Goodyear-Konzeptreifen Urban Crossover. Das Reifen-Design wurde mit Goodyears High-Tech-Laser-Schnitt-Technologie umgesetzt. Der neue Urban Crossover enthält einige Innovationen von Goodyear wie die Sound-Comfort-Technologie, bei der ein Schaumstoffstreifen in der Innenseite die Hohlraum-Resonanz dämpft, außerdem die Chip-in-Tire-Technologie, die Informationen auch zu Reifendruck und -temperatur…mehr >

Mercedes
02.11.2016

Paris 2016: Elektro heißt bei Mercedes künftig EQ

02.11.2016, 09:00 Uhr

ampnet – EQ – unter diese beiden Buchstaben stellt Mercedes-Benz seine neue Marke für Elektromobilität. Der auf dem Pariser Automobilsalon präsentierte Name steht für „Electric Intelligence“. Automobiler Vorbote der neuen Ära ist die SUV-Studie „Generation EQ“. Seine beiden Elektromotoren können dank skalierbarer Batteriearchitektur bis zu 408 PS leisten, die über permanenten Allradantrieb auf die Straße gebracht werden. Das maximale Drehmoment kann bis zu 700 Newtonmeter betragen. Dann vergehen für den…mehr >

Renault
29.10.2016

Paris 2016: R400 – 400 Kilometer Reichweite

29.10.2016, 09:00 Uhr

ampnet - Renault hat auf dem Pariser Automobilsalon sein Elektroauto Zoe mit einer neuen Batterie vorgestellt. Sie erlaubt nach Unternehmensangaben Reichweiten von bis 400 Kilometern. Das ist beinahe doppelt so viel wie bisher. Möglich macht dies eine neu entwickelte Lithiumionen-Batterie mit höherer Energiedichte. Trotz der um 19 kWh auf 41 kWh gestiegenen Kapazität und 22 Kilogramm Mehrgewicht kommt der Stromspeicher im gleichen Gehäuse unter wie die weiterhin angebotene Standardbatterie. Exklusiv für den Zoe…mehr >

Daimler
27.10.2016

Paris 2016: Mercedes-AMG GT Roadster in zweifacher Ausführung

27.10.2016, 15:00 Uhr

ampnet – Die Weltpremiere des neuen Mercedes-AMG GT Roadster war Höhepunkt der Mercedes-Benz Media Night am Vorabend der „Mondial de l’Automobile 2016“ in Paris. Der offene Zweisitzer ist ab Marktstart im Frühjahr 2017 in zwei Versionen verfügbar: Im Basismodell leistet der AMG 4,0-Liter-V8-Biturbo 350 kW / 476 PS). Der noch dynamischere und optisch eigenständige Mercedes-AMG GT C Roadster verbindet eine Spitzenleistung von 410 kW / 557 PS mit einer besonders exklusiven Ausstattung. Das Verdeck öffnet und schließt…mehr >

VW
25.10.2016

Paris 2016: VWs erstes E-Auto kommt 2020

25.10.2016, 15:00 Uhr

ampnet – Noch spricht Volkswagen auf dem Pariser Autosalon beim I.D. von einem Showcar. Ab 2020 wird´s aber ernst.

ampnet –  Noch spricht Volkswagen auf dem Pariser Autosalon (–16.10.2016) beim I.D. von einem Showcar. Auf der Plattform der Studie soll aber das erste rein als E-Auto konzipierte Fahrzeug der Marke 2020 in Serie gehen. Man darf gespannt sein, welche Ideen des I.D. dabei übernommen werden. Angetrieben wird der I.D. von einem 170 PS starken Elektromotor. Mit seiner Reichweite bis zu 600 Kilometern und…mehr >

Brabus
20.10.2016

Supersize Me

20.10.2016, 15:00 Uhr

Brabus kümmert sich getreu dem Supersize-me-Motto um den Mercedes GLS und serviert Überdrüber-Werte: 850 PS, 1.450 Nm, 300 km/h und 23 Zoll große Schmiederäder. Als Basis dient ein Mercedes GLS 63 4MATIC, der mit mächtigem V8 und 585 PS bereits einiges unter der Haube hat. Für die PS-süchtige Brabus-Kundschaft ist das jedenfalls zu wenig. Viel zu wenig. So werkt im Frontabteil des Brabus 850 XL ein auf sechs Liter Hubraum erweiterter Achtzylinder-Biturbo mit 850 PS und 1.450 Nm. Derart befeuert hechtet der…mehr >

Audi
18.10.2016

TT S line Competition

18.10.2016, 15:00 Uhr

Audi bringt ein sportliches Sondermodell für Coupé und Roadster. Mehr Sport, mehr Fun – das ist der S line Competition. Singleframe, das Blade an der Front, die Außenspiegelkappen und der Diffusoreinsatz sind hochglänzend schwarz lackiert – was den kraftvollen Auftritt verstärkt. Weiters montiert Audi einen feststehenden Heckflügel und schwarz verchromte Auspuffrohre. In Sachen Fahrspaß bestückt Audi den TT mit Sportfahrwerk und das System Audi drive select. Für die nötige Haftung sorgen 19-Zoll-Aluräder mit…mehr >

Seat
16.10.2016

Mehr Offroad für den Ateca

16.10.2016, 09:00 Uhr

Der SEAT Ateca X-Perience bietet Extras, um auch schwerste Hindernisse zu überwinden und wandelt das Kompakt-SUV in einen Offroad-Kraxler. Der Ateca X-Perience will neue Maßstäbe bei der Geländetauglichkei setzen und zielt auf eine entsprechend Offroad-affine Kundschaft. Feldwege und Pfade jeder Art stellen kein Hindernis mehr dar. Grund dafür sind die profilstarken Reifen, die von den exklusiv designten 18-Zoll-Felgen getragen werden. Schwarze Radlaufblenden, die markanten Trittbretter, kratzfester Lack,…mehr >

www.germanspecialcustoms.com
13.10.2016

Öko-Wildling

13.10.2016, 15:00 Uhr

Hybrid-Bodybuilding: German Special Customs-Styling für den BMW i8.

Mit dem Plug-in-Hybrid-Boliden i8 rollte BMW vor drei Jahren den wohl innovativsten und zukunftsweisendsten Sportwagen unserer Zeit ins Rampenlicht. Für den Tuning-Spezialisten von German Special Customs aus dem sächsischen Chemnitz erschien der bayerische Elektro-Renner für einen Hochleistungssportwagen zu feingliedrig. Abhilfe? Tuning.

So trägt der German Special Customs-i8 am Bug eine aus Carbon gefertigte Frontspoilerstoßstange mit…mehr >

Audi
10.10.2016

Der Audi Q2 Edition #1

10.10.2016, 15:00 Uhr

Zum Marktstart seines Kompakt-SUV legt Audi ein sportliches Modell auf. Der Audi Q2 Edition #1 trägt den Look des S line Exterieurpakets mit sportlichen Stoßfängern und Schwellern sowie dem markanten Diffusor. Einzigartig bei dem Edition #1 Paket sind Anbauteile in Manhattangrau im unteren Bereich der Karosserie. Sie betonen den robusten Charakter des kompakten SUV. Das schwarze Blade auf der C- Säule, das in weiß die Vier Ringe trägt, und die schwarzen Außenspiegelkappen sind weitere exklusive Features des…mehr >