Menü
Esterhazy/Andreas Tischler

Schloss Esterházy Haydnsaal © Esterhazy/Andreas Tischler

100 Jahre Burgenland: Festliche Haydn Gala im Schloss Esterházy

Anlässlich des 100-Jahres Jubiläums luden das Land Burgenland und die Stiftungen Esterhazy am Sonntag zur festlichen Haydn Gala.

Die österreichischen Gesangstars Daniela Fally, Andreas Schager sowie Adrian Eröd, das führende Originalklangensembles Barucco und der italienische Ausnahmetrompeter Gabriele Cassone gaben ausschließlich Werke von Joseph Haydn zum Besten. Fast vier Jahrzehnte fungierte er als Kapellmeister am Hofe der Fürsten Esterházy und komponierte hier einen Großteil seines Oeuvres. Zahlreiche Gäste aus Politik, Kultur und Wirtschaft folgten der Einladung.

Dankesworte und Glückwünsche
Landeshauptmannstellvertreterin Astrid Eisenkopf betonte die wichtige Rolle der Kultur für die Werte des Burgenlandes: „Mit der Haydn Gala im Schloss Esterházy, welche in Zusammenarbeit von Land Burgenland und der Stiftung Esterházy veranstaltet wurde, konnten wir ein weiteres musikalisches Highlight im Jubiläumsjahr setzen. Ein gelungener Abend, der es erlaubte, uns musikalisch mit der eigenen Geschichte und Identität unseres Landes auseinanderzusetzen.“ 

Stefan Ottrubay, Direktionsrat der Stiftungen Esterházy, dazu: „Es war uns eine besondere Ehre, Gastgeber der offiziellen Gedenkfeier dieses Jubiläumsjahres zu sein. Zudem konnte den Werken des großen Meisters Joseph Haydn am Originalschauplatz seines Schaffens gelauscht werden. Das ist ganz im Sinne unseres Anspruches, das gemeinsame Erbe zu pflegen, zu entwickeln und weiterzugeben.“

Werke der Musikgeschichte im Jubiläumsjahr
Zu hören waren Werke wie das „Te Deum“ für Maria Theresia und die Kaiserhymne, die in Eisenstadt uraufgeführt wurden, aber auch das Trompetenkonzert, ausgewählte Arien aus den Opern „Il mondo della luna" und „Acide e Galatea" sowie der „Herbst“ aus dem Oratorium „Die Jahreszeiten“.

Die künstlerischen Darbietungen auf höchstem Niveau genossen unter anderem Astrid Eisenkopf, Stefan Ottrubay, Harald & Ingeborg Serafin sowie Maggie Entenfellner.

Ähnliche Artikel

MÄURER & WIRTZ GmbH & Co. KG Lifestyle,

4711 Acqua Colonia Starfruit & White Flowers It’s all about the glow!

„Du strahlst!“ ist eines der schönsten Komplimente, die es gibt. Nicht umsonst ist das Unterstreichen des „Glow“ ein viel beschworenes Ziel unter Beauty-Experten. Und so gibt es zahlreiche Tipps, den eigenen Glow hervorzuheben – und sich nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich etwas Gutes zu tun! Denn Selbstliebe ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für ein zufriedenes Leben. Wer sich selbst liebt, erlebt mentale Freiheit und strahlt mehr. Kleine Gesten zugunsten des eigenen Wohlbefindens, wie beispielsweise das Auftragen eines geliebten Duftes, sind Wohltaten für Körper und Seele. Da Düfte die einzigartige Fähigkeit besitzen, mit einem direkten Einfluss auf den Körper unser persönliches Strahlen von innen heraus zu stärken, verleiht 4711 Acqua Colonia Starfruit & White Flowers seinen Tragenden durch seine aufblühende Wirkung ab Mitte März 2022 positive Energie. Natürliche Schönheit durch die Kraft der Natur, um von innen und außen mit der Sonne um die Wette zu strahlen! mehr >

Jürgen Hammerschmied Gourmet, Lifestyle,

Tea Time im Steigenberger Hotel Herrenhof

Englische Genusskultur auf der Zunge und als Augenschmaus mehr >

WEIN & CO Gourmet, Lifestyle, Österreich, Gastro-News,

LOVE IS IN THE GLASS bei WEIN & CO

Am 14. Februar ist Valentinstag und es stellt sich wieder die Frage „Was soll ich dem/der Liebsten schenken?" Wenn es nicht der traditionelle Blumenstrauß sein soll, dann hat WEIN & CO genussvolle Geschenkideen parat die bestimmt jeden Lieblingsmenschen erfreuen werden. mehr >