Menü
www.pov.at

Die Loisiarte geht im März 2017 in die zwölfte Runde. Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische und traditionelle Kompositionen sowie die Lesung ausgewählter Texte. © www.pov.at

12. LOISIARTE im LOISIUM

Von 23. bis 26. März 2017 geht der viertägige Festival-Zyklus Loisiarte bereits in die zwölfte Runde.

Künstlerischer Leiter ist seit Beginn Christian Altenburger. Er präsentiert bei der Loisiarte 2017 Christoph Ehrenfellner als Composer in Residence. Dieser schlägt gleich am ersten Festival-Tag orientalische Töne an, welche der einzigartige Arnold Schoenberg Chor zu Gehör bringen wird.

Im Zentrum der Loisiarte 2017 stehen zwei Komponisten: Christoph Ehrenfellner als Vertreter der jüngeren österreichischen Komponistengeneration und Witold Lutoslawski, einer der großen Klassiker der Moderne. Mit besonderer Spannung wird dabei die Uraufführung eines Werks von Christoph Ehrenfellner erwartet: Der Komponist hat versprochen, für die kommende Loisiarte ein Stück für Solovioline und Chor zu schreiben, das Christian Altenburger gemeinsam mit dem Arnold Schoenberg Chor aus der Taufe heben wird. Werke von Samuel Barber, Johannes Brahms, Arvo Pärt und Antonio Vivaldi ergänzen das Programm.

Kammermusik, Literatur und zeitgenössische Musik

Der Tradition entsprechend folgt das Programm den vier Himmelsrichtungen. Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische und traditionelle Kompositionen sowie die Lesung ausgewählter Texte. In bewährter Weise ist das Ensemble hochkarätig besetzt, neben vielen bekannten Gesichtern freut man sich auch über einige neue klingende Namen auf der Künstlerliste. Dazu zählen etwa Patrick Demenga, Reinhard Latzko, Michel Lethiec, Christopher Hinterhuber, Floris Willem, Djanay Tulenova, Konstanze Heinicke und Kristóf Szimán. Die literarischen Beiträge - wie immer ein fixer Bestandteil aller vier Programme - werden diesmal von Joachim Bißmeier, Andrea Eckert, Regina Fritsch und Joseph Lorenz vorgetragen.

Loisiarte 2017

Tag 1: 23. März 19:00 - 21:00

Tag 2: 24. März 19:00 - 21:00

Tag 3: 25. März 19:00 - 21:00

Tag 4: 26. März 11:00 - 13:00

Ähnliche Artikel

Torxes Events, Österreich,

Traditionelles Ritterturnier auf der Rosenburg 2.-3. Oktober und 9.-10. Oktober

Dort wo schon der heldenhafte und edle Burgherr Ritter Gozwin de Rosenberc – Namensgeber der Rosenburg – im 12. Jahrhundert zu atemberaubenden Ritterturnieren im eindrucksvollen Rahmen des noch bis heute original erhaltenen Turnierhofs lud, findet am 2. und 3. sowie 9. und 10. Oktober jeweils von 9-17 Uhr das legendäre Ritterturnier statt. mehr >

Tina Herzl Events,

Der original Barfly’s Club ist zurück!

Der Barfly’s Club eröffnet am 7. September zeitgleich mit dem neuen Boutique-Hotel Die Josefine am bewährten Standort Esterhazygasse 33 in Wien-Mariahilf. Nach zwei Jahren Umbau erwartet die Gäste der schönste Barfly’s Club aller Zeiten und eines der wohl interessantesten und größten Getränkeportfolios Mitteleuropas. Das Boutique-Hotel Die Josefine und der Barfly’s Club beeindrucken mit Charme, der authentischer nicht sein könnte. mehr >

Le Burger Events, Gourmet,

Le Burger eröffnet die erste Burgermanufaktur am Eisernen Tor in Graz

Neuer Burger-Hotspot. Am Donnerstag, 16. September, eröffnet um 11:11 Uhr mit Le Burger die erste Burgermanufaktur in der Steiermark. In dem am Eisernen Tor gelegenen und im „Industrial Chic“ gestalteten, zweistöckigen Lokal werden selbst gebackene Buns mit regionalen Zutaten gefüllt und über einen „Burgerlift“ direkt vom Grill weg serviert. Als Willkommensgruß erhalten die ersten 111 Gäste Burger-Gutscheine. Zur Eröffnung angekündigt haben sich auch zahlreiche Prominente wie Slalom-Vize-Weltmeister Adrian Pertl, Super-G-Weltmeisterin Nici Schmidhofer, Dr. Oliver Kröpfl (Steiermärkisches Sparkasse) Drag Queen Gloria Hole u.v.m. mehr >