Menü
www.pov.at

Die Loisiarte geht im März 2017 in die zwölfte Runde. Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische und traditionelle Kompositionen sowie die Lesung ausgewählter Texte. © www.pov.at

12. LOISIARTE im LOISIUM

Von 23. bis 26. März 2017 geht der viertägige Festival-Zyklus Loisiarte bereits in die zwölfte Runde.

Künstlerischer Leiter ist seit Beginn Christian Altenburger. Er präsentiert bei der Loisiarte 2017 Christoph Ehrenfellner als Composer in Residence. Dieser schlägt gleich am ersten Festival-Tag orientalische Töne an, welche der einzigartige Arnold Schoenberg Chor zu Gehör bringen wird.

Im Zentrum der Loisiarte 2017 stehen zwei Komponisten: Christoph Ehrenfellner als Vertreter der jüngeren österreichischen Komponistengeneration und Witold Lutoslawski, einer der großen Klassiker der Moderne. Mit besonderer Spannung wird dabei die Uraufführung eines Werks von Christoph Ehrenfellner erwartet: Der Komponist hat versprochen, für die kommende Loisiarte ein Stück für Solovioline und Chor zu schreiben, das Christian Altenburger gemeinsam mit dem Arnold Schoenberg Chor aus der Taufe heben wird. Werke von Samuel Barber, Johannes Brahms, Arvo Pärt und Antonio Vivaldi ergänzen das Programm.

Kammermusik, Literatur und zeitgenössische Musik

Der Tradition entsprechend folgt das Programm den vier Himmelsrichtungen. Im Mittelpunkt stehen zeitgenössische und traditionelle Kompositionen sowie die Lesung ausgewählter Texte. In bewährter Weise ist das Ensemble hochkarätig besetzt, neben vielen bekannten Gesichtern freut man sich auch über einige neue klingende Namen auf der Künstlerliste. Dazu zählen etwa Patrick Demenga, Reinhard Latzko, Michel Lethiec, Christopher Hinterhuber, Floris Willem, Djanay Tulenova, Konstanze Heinicke und Kristóf Szimán. Die literarischen Beiträge - wie immer ein fixer Bestandteil aller vier Programme - werden diesmal von Joachim Bißmeier, Andrea Eckert, Regina Fritsch und Joseph Lorenz vorgetragen.

Loisiarte 2017

Tag 1: 23. März 19:00 - 21:00

Tag 2: 24. März 19:00 - 21:00

Tag 3: 25. März 19:00 - 21:00

Tag 4: 26. März 11:00 - 13:00

Ähnliche Artikel

Christian Husar Lifestyle, Events,

Sommer in der Sommerarena

Wir können es kaum erwarten, die Türen wieder zu öffnen und für unser Publikum zu spielen. Mit einem speziell geschnürten Paket hoffen wir, unseren BesucherInnen möglichst unvergessliche und unbeschwerte Theatererlebnisse zu bieten: mehr >

Salzburg Museum Bianca Würger Österreich, Lifestyle, Events,

„Großes Welttheater“ in Salzburg

Dass das 100-Jahr-Jubiläum der Salzburger Festspiele heuer stattfindet, ist ein starkes Zeichen für die Bedeutung der Kultur in ganz Österreich. Zwei umfangreiche Ausstellungen im Salzburg Museum und DomQuartier beleuchten die wichtigsten Momente der Entstehungsgeschichte der Festspiele und der Musikstadt Salzburg. mehr >

Messe Berlin GmbH Gourmet, Weltreise, Events,

ITB Berlin 2020: Inspirationen für die schönste Zeit des Jahres

Am 7. und 8. März 2020 findet wieder die weltgrößte Reisemesse in Berlin statt. Auch heuer gibt es wieder viel zu entdecken: Abenteuer durch die Virtual Reality-Brille, Monsterjagd mit Pokémon Go oder die Klimaschutzbewegung „Fridays for Future“. Außerdem können Besucher am großen ITB-Gewinnspiel teilnehmen und Reisen nach Oman und Indien gewinnen - Online kann man vergünstigte Tickets für 13 Euro erwerben. mehr >