Menü
Strobl

Stille-Nacht-Kapelle Oberndorf bei Salzburg © Strobl

Adventerlebnis rund um Stille Nacht

Die Herbstblätter fallen leise zu Boden, der erste Frost ist spürbar - das heißt der Advent steht schon bald vor der Tür! Wallersee, Mattsee, Grabensee und Obertrumer See – eingebettet im Hügelland – sind nur 15 km von den liebevoll dekorierten Christkindlmärkten der Stadt Salzburg entfernt. Nehmen Sie sich eine feine Auszeit im Salzburger Seenland zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Highlights im Advent
Erleben Sie genussvolle Vorfreude beim ersten Seezauber, beim märchenhaften LichterLeuchten und beim Weihnachtsmarkt auf
Gut Aiderbichl. Es sind auch der Advent am Mattsee mit seinem Laternenweg und der Besuch beim Adventsmarkt am Stille-Nacht-Platz mit seiner berühmten Stille-Nacht-Kapelle und dem Sonderpostamt eine Stippvisite im Salzburger Seenland wert.
www.salzburger-seenland.at/winter-advent

Adventerlebnis rund um Stille Nacht
Weihnachtliche Inspiration auf den Spuren der Geschichte des berühmten Weihnachtsliedes Stille-Nacht!
Mit der Stille-Nacht-Card sind für Sie 5 Stille-Nacht-Museen im SalzburgerLand frei zugänglich.

Fackelwanderung im mystischen Teufelsgraben
Nach den Feiertagen führt Aicherbauer Hans Greischberger mit Fackeln in den mystischen Teufelsgraben.
Tauchen Sie ein in die spannende Sage und genießen Sie weihnachtliche Klänge von Bläsern und typische Schmankerl im Röhrmoserhof.  
Termine vom 28. Dezember 2022  bis 5. Jänner 2023 
Anmeldung

Ähnliche Artikel

Sepp Mallaun Österreich,

Lech Zürs startet am 02. Dezember 2022 in die Skisaison

Tradition und Innovation – und eines der besten Skigebiete der Welt: Der Arlberg ist nicht nur die Wiege des alpinen Skilaufs, auch durch ein erstklassiges Angebot an hochmoderner Ski-Infrastruktur zeichnet er sich aus: 87 Bahnen und Lifte bringen Skisportler auf den Berg, hinunter geht’s auf mehr als 300 Skiabfahrtskilometern. Am Freitag, dem 02. Dezember 2022, startet Lech Zürs in die Wintersaison. Möglich machen dies winterliche Temperaturen und bereits gefallener Schnee sowie Beschneiungs- und Pistenteams, die zurzeit rund um die Uhr im Einsatz sind. mehr >

seidlseidl.at Österreich,

Tourismuspreis Niederösterreich 2022

Am 28. November fand die Preisverleihung für den Tourismuspreis Niederösterreich 2022 in den Kasematten in Wiener Neustadt statt. Im feierlichen Rahmen wurden die Sieger-Projekte aus insgesamt 11 Nominierten verkündet. mehr >

Stefan Valthe Österreich,

Winterurlaub ohne Skipass: Alternative Sportarten im Aufschwung

Der Winter 2022/2023 wird für ausgefuchste Skihasen durchaus teuer. Wer aufgrund der steigenden Preise während der kalten Jahreszeit eher zum Sparfuchs oder, um in der Ski-Terminologie zu bleiben, zum cleveren Sparhasen mutiert, für den gibt es schöne Alternativen: sanfte Wintersportarten inmitten der Natur und ohne Liftkarte. Dazu zählen Rodeln, Schneeschuh- oder Winterwandern, Ski-Langlauf, Eislaufen, Eisklettern oder winterliches Radfahren mit dem Fatbike. mehr >