Menü
 KLM

© KLM

Alle Tickets können bei KLM gegen einen erstattbaren Gutschein eingetauscht werden

Ab sofort können KLM-Kunden einen kostenlosen und aus welchen Gründen auch immer erstattbaren Gutschein für alle Tickets mit einer geplanten Abreise bis zum 31. März 2021 anfordern. Kunden haben dann die Wahl, ein neues Ticket mit dem Gutschein zu kaufen oder eine Rückerstattung zu beantragen.

„Wir haben festgestellt, dass viele Menschen reisen möchten, aber aufgrund von Unsicherheiten und sich ständig ändernden Reisewarnungen zögern, zu buchen. Wir verstehen ihre Lage und bieten unseren Kunden daher diese flexible Maßnahme an, die auch für alle Kunden gilt, die bereits ein KLM-Ticket oder einen Reisegutschein besitzen. Wir erwarten, dass mehr Sicherheit und Flexibilität die Kunden beruhigen und sie dazu veranlassen, erneut bei KLM zu buchen und zu fliegen. „

Boet Kreiken, Executive Vice President von Customer Experience KLM

In den letzten Monaten hat KLM sein Netzwerk schrittweise wiederhergestellt, sodass Kunden die Möglichkeit haben, sich wieder mit Familie, Freunden und Geschäftsbeziehungen zu verbinden oder in den Urlaub zu fahren. Um einen vollständigen überblick über KLM-Ziele zu erhalten, klicken Sie bitte hier.

Sicherheit bleibt unsere oberste Priorität.

KLM hat natürlich eine Reihe von Vorkehrungen getroffen, um sicherzustellen, dass seine Flüge für Passagiere und Mitarbeiter sicher sind. Gesichtsmasken sind während des Einsteigens und während des gesamten Fluges obligatorisch, zusätzliche Hygienemaßnahmen wurden an Bord getroffen und KLM- Flugzeuge werden noch gründlicher gereinigt. Die Luft an Bord wird mithilfe von HEPA-Filtern ständig aufgefrischt. Weitere Informationen zu Hygienemaßnahmen finden Sie unter updates.klm.com  oder im untenstehenden Video

KLM bleibt ständig wachsam und reagiert auf sich ändernde Umstände, was häufig auf veränderte Maßnahmen der Behörden in den Ländern zurückzuführen ist, in denen wir tätig sind.

Große Anzahl von Rückerstattungsanträgen.

Keine Stornierungsrichtlinie sah das Ausmaß der Reisebeschränkungen vor, die Reisenden auf der ganzen Welt in den letzten Monaten auferlegt wurden. Aufgrund dieser Reisebeschränkungen musste KLM eine große Anzahl von Flügen stornieren, was zu einer großen Anzahl von Rückerstattungsanträgen führte. Daher benötigen wir mehr Zeit als gewöhnlich, um diese Zahlen zu verarbeiten. Wir holen schnell auf. Wir danken unseren Kunden für ihr Verständnis und ihre Geduld.

Weitere Informationen:

www.klm.com/travel/nl_en/prepare_for_travel/up_to_date/flight_update/index.htm

www.klm.com


Hygienemaßnahmen KLM

Ähnliche Artikel

Christian Fischbacher, cfmedia.at Reisen, Österreich,

Snow Space Salzburg räumt beim Internationalen Skigebietstest groß ab!

Mit den Auszeichnungen, Best of Alps, Bestes Pistenteam sowie der Sicherheits Trophy, holen sich die Snow Space Salzburg Bergbahnen den Sieg in gleich drei Kategorien. Der jährlich stattfindende Audi FIS Damen Nachtslalom Flachau wurde erneut mit dem Prädikat Bestes Event ausgezeichnet. mehr >

Star Clippers Reisen, Kreuzfahrt,

Star Clippers: Mehr Segel-Kreuzfahrten im Mittelmeer ab 2022

Star Clippers, weltgrößter Anbieter von Segel-Kreuzfahrten, verstärkt ab Sommer 2022 seine Präsenz im Mittelmeer. Neben dem Fünfmaster »Royal Clipper«, dem größten Vollschiff der Welt, setzen dann auch die Schwesterschiffe »Star Clipper« und »Star Flyer« im westlichen Mittelmeer und vor den Kykladen die Segel. mehr >

Baros Residence Hotels & Hideaways, Reisen,

Baros Residence

Seit 1. Oktober 2020 hat Baros, eines der beliebtesten Resorts auf den Malediven wieder für Gäste geöffnet. mehr >