Menü
ASI/Garmisch-Sterzing

Von Garmisch nach Sterzing - Zwar sind Bergtouren mit bis zu 13 Kilometern eher nichts für Faule, die Alpenüberschreitung von Garmisch nach Sterzing eignet sich aber auch für weniger Wandererprobte. Bergliebhaber verschlägt es acht Tage lang vom Werdenfelser Land in die nördlichste Stadt Italiens. Gepäcktransport, Hotelnächtigungen und Bergseen wie der Möserer See, der Lichtsee und der Obernberger See sind in der ASI Tour durch die drei Alpenländer inklusive. © ASI/Garmisch-Sterzing

Alpenglühen

Vorfreude aufs sommerliche Gipfelglück schürt ASI Reisen mit fünf der schönsten Gebirgstouren über die Alpen.

Eisige Gletscher, anspruchsvolle Höhenwege und imposante Ausblicke - Wer zu Fuß die Alpen überquert, erlebt die Natur in ihrer ursprünglichsten Form. Ambros Gasser, geprüfter Bergwanderführer und Geschäftsführer der Alpinschule Innsbruck ASI, hat zahlreiche Wege in den Alpen selbst erkundet. Die fünf einprägsamsten Gebirgstouren stellen der waschechte Tiroler und REISE-aktuell in einer Bildstrecke vor. Wen sich im Anschluss nach Höhenluft sehnt, kann die Gebirgstouren direkt über die ASI, einen der führenden Reiseveranstalter für Wander-, Trekking- und Erlebnisreisen, buchen.

Ähnliche Artikel

MSC Kreuzfahrt, Reisen,

MSC Cruises präsentiert die neue Reiseroute der MSC Magnifica

MSC Cruises kündigte heute an, dass die MSC Magnifica als zweites Schiff der Flotte wieder in See stechen wird. Das Schiff bietet eine abwechslungsreiche und ausgedehnte Reiseroute mit einer Serie von sieben Kreuzfahrten, darunter eine acht Nächte dauernde Weihnachtskreuzfahrt, die am 18. Dezember in Genua, Italien, startet. Startdatum für die Wiederaufnahme des Betriebs der MSC Magnifica ist der 19. Oktober 2020. mehr >

NB/Prokop Reisen, Österreich,

Mit dem Reblaus Express und dem Fahrrad den Herbst genießen

Jetzt sind stramme Wadeln gefragt: Der Reblaus Express ist auch im goldenen Herbst wieder das Ausflugsziel für alle Freizeitradler - Bietet er doch mit dem Reblaus-Radl-Weg die perfekte Kombination aus Radfahren und Bahnfahren. mehr >

Foto AchimMeurer.com Hotels & Hideaways, Österreich,

haldensee – Naturerlebnis und Wellnesshotel im Tannheimer Tal

Naturnah logieren am See: Seit April 2019 bereichert das haldensee im Tannheimer Tal die Tiroler Ferienregion als adults only Hotel. Unter dem Motto „Bühne frei für die Natur“ begeistert das Haus inmitten der idyllischen Berglandschaft direkt am Haldensee. Breite Fensterfronten im Inneren sowie in den 60 Zimmern und Suiten geben den Blick auf das Wasser frei. Geführt wird das neue Haus von Michaela Gleirscher, deren Familie bereits das Traditionshaus Hotel Tyrol am Haldensee erfolgreich führt. mehr >