Menü
Linsberg Asia

(v.l.n.r:) Stefan Nowatschka, BA – Hoteldirektor / Ruiyu Yang - Junior Sous Chefin / Kathrin Schermann - Front Office Managerin © Linsberg Asia

Asia Resort Linsberg erhält Preis für Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Österreichische Gesundheitskasse und das Netzwerk für BGF zeichneten kürzlich das Asia Resort Linsberg in Bad Erlach für seine umfassenden Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung mit dem BGF-Gütesiegel aus.

„Das Herz (je) des Unternehmens – Unsere Mitarbeiter im Fokus“ war das begleitende Motto seit Projektbeginn, denn bereits 2018 wurde mit einem auf das eigene Qualitätsmanagementsystem abgestimmtes, hausinternes Projekt, zur betrieblichen Gesundheitsvorsorge gestartet. Engagierte Teams aus allen Abteilungen der Therme und des Hotels entwickelten in zahlreichen Workshops einen Maßnahmen-Katalog, um für die MitarbeiterInnen eine gesunde und motivierende Arbeitsumgebung zu schaffen.

Ständiges Streben nach Erfolg, ein hoher Leistungsdruck und die dauernde Einsatzbereitschaft, die unseren Alltag zunehmend prägt, führt zu einer hohen Belastung im Arbeitsumfeld. Gesunde Menschen mit einer ausgeglichenen Work & Life Balance sind den täglichen Herausforderungen des Alltags und Berufslebens deshalb besser gewachsen.

In unserer Branche verkaufen wir Entspannung und Wellness. Unsere Gäste achten im Urlaub immer stärker auf ihre Gesundheit, deshalb ist es uns ein großes Anliegen, dass sich auch unsere Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohl fühlen.

„Die Gesundheit unserer MitarbeiterInnen liegt uns sehr am Herzen. Nur gesunde Mitarbeiter können ein positives, gelassenes Lebensgefühl vermitteln und die Werte unseres Unternehmens nach außen tragen“, betont Hoteldirektor Stefan Nowatschka, BA, der die Initiative ins Leben gerufen hat.

Trotz der schwierigen Rahmenbedingungen, gerade im letzten Jahr, ist uns als Leitbetrieb der Region gelungen, viele Ziele und Maßnahmen umzusetzen. Ausbauen möchten wir in Zukunft die aktive Beteiligung an unseren Programmen, sowie die Mitarbeiterzufriedenheit. Wir möchten als Team wachsen und unsere MitarbeiterInnen unterstützen. Die Schwerpunkte sehen wir bei der Stressbewältigung und einer wertschätzenden Kommunikation. Das körperliche und seelische Wohlbefinden der ArbeitnehmerInnen ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenspolitik geworden und auch im Unternehmensleitbild verankert.

„Durch unsere ständige Weiterentwicklung, vor allem in der betrieblichen Gesundheitsförderung, schaffen wir es, nachhaltige Veränderungen im Gesundheitsbewusstsein der KollegInnen, sowie im Umgang miteinander, zu bewirken. Dadurch bleiben wir ständig in Bewegung und stärken die Gesundheit
unserer 157 Mitarbeiter aus 15 Nationen“ ergänzt Stefan Nowatschka, BA.

Ähnliche Artikel

iStock Reisen, Hotels & Hideaways,

DER Touristik Presse-Information

Den Sommer in Südafrika und Namibia verlängern. DER Touristik bietet ab September Reisen nach Namibia und Südafrika an – Gesamtes Portfolio ist buchbar - Maximaler Schutz durch das Sicher-Super-Sorglos-Paket. mehr >

Oliver Jiszda Hotels & Hideaways,

Das Boutique Hotel MOTTO entführt ab 2. Oktober 2021 in einen verträumten Mikrokosmos

Im Bett mit Paris! Ab 2. Oktober 2021 öffnet sich der Vorhang des extravaganten Wiener Hotels MOTTO – mit einem neuen Mash-up aus Musik, Szenekultur und Kulinarik. Herzstück des neuen Hotspots im 6. Bezirk ist das Restaurant ‚Chez Bernard‘ mit seiner eindrucksvollen Bar. Zusammen mit der gemütlichen Dachterrasse – mit Blick bis zu den Weinbergen – und der Boulangerie MOTTO Brot mit Schanigarten, garniert Top Gastronom Bernd Schlacher die Wiener Gastroszene mit einem neuen Highlight. mehr >

Hilton Rijeka Costabella Beach Resort & Spa Reisen, Hotels & Hideaways,

2 neue Sterne-Restaurants für die kroatische Region Kvarner

Beste Aussichten für Genießer: Mit dem Restaurant Alfred Keller im Boutiquehotel Alhambra auf der Insel Losinj, dem Restaurant im neuen Hilton in Rijeka und dem hoch über der Opatija-Riviera thronenden Boutiquehotel Draga die Lovrana kann die kroatische Ferienregion Kvarner nun bereits mit drei Sterne-Restaurants aufwarten. mehr >