Menü
soravia.at

© soravia.at

Außergewöhnliche Architektur in einem außergewöhnlichen Bezirk

The Brick – 7 Days Premium Hotel Vienna-South eröffnet neu in der Biotope City Zukunftsweisend und nachhaltig im Wiener Süden

Im Süden von Wien, auf dem ehemaligen Coca Cola Gelände am Wienerberg erstreckt sich der aktuell innovativste Bezirk der Stadt, die Biotope City. Ausgelegt mit modernster Technik und Methoden für Nachhaltigkeit und Klimaschutz, ist es ein wahrer „urbaner Dschungel“. Wahrzeichen der modernen und außergewöhnlichen Architektur ist The Brick, ein imposantes Backsteingebäude, in dem das neue 7 Days Premium Hotel Vienna-South Einzug hält. Es ist das zweite Haus in Wien der Plateno Gruppe, der modernen Hotelgesellschaft, die Premium- Budget Qualität zu einem leistbaren Preis bietet. Die Eröffnung ist am 1. Juli 2020.

Biotope City innovativer Stadtdschungel am Wienerberg

Mit der Biotope City setzt Wien erneut Maßstäbe in Punkto innovativer Architektur. Denn auch die Städteplanung und Architektur müssen sich den Herausforderungen wie Umweltverschmutzung, Endlichkeit der (fossilen) Energiereserven und vor allem dem dramatischen Klimawandel stellen. So zeigt sich Biotope City grün und nachhaltig. Entstanden ist eine Natur-Oase inmitten der Stadt mit Grünflächen für Spiel, Naherholung und „Urban Gardening“ sowie zum Beispiel einem ökologischen Wind- und Wasserkonzept. Abbruchmaterialien werden weitgehend recycelt und wiederverwendet, Regenwasser wird gesammelt und die Fassaden sind begrünt und sorgen so für CO2-Reduktion und ein herrlich grünes Ambiente. Auch Social Distancing fällt hier leichter.

The Brick Wahrzeichen der innovativen Biotope City
7 Days Premium Hotel Vienna-South

Absolutes Wahrzeichen der Biotope City ist The Brick: ein imposanter Bau mit einzigartiger Klinkerfassade. Und mit seinem Namen – übersetzt Backstein - Reminiszenz an die traditionellen Ziegeleien, für die der Stadtteil früher berühmt war. In diesem beeindruckenden Komplex eröffnet am 1. Juli 2020 das neue 7 Days Premium Hotel Vienna-South, das zweite Haus der Marke in Österreichs Hauptstadt.

Mitten im Grünen und nah am Zentrum

City und Natur – hier gibt es die Verbindung. Von der herrlichen Umgebung ist es nicht weit in die Wiener Innenstadt und zu den unzähligen Sehenswürdigkeiten. Das brandneue 7 Days Premium Hotel Vienna-South bietet 152 Gästezimmer – alle für Doppel- wie Einzelbelegung ausgelegt, denn sie verfügen entweder über ein Kingsize Bett oder zwei getrennte Betten. Darüber hinaus spiegelt sich die Stadt –Kennzeichen aller 7 Days Premium Hotels – auch im Design der Motiv- Tapeten wider. Zur weiteren Komfort-Ausstattung, die alle 7 Days Premium Häuser auszeichnen, zählen Flachbildschirm, Bad mit Regendusche und Föhn, Klimaanlage, schallisolierte Fenster sowie kostenfreies WLAN. Die offene Lobby ist weitläufig und bietet verschiedene Arbeitsbereiche. Gemütliche Lounge-Sessel laden ein, den Abend bei einem Drink in der Bar ausklingen zu lassen. In den Tag geht es energiegeladen mit einem reichhaltigen, kontinentalen Frühstück, das gegen einen kleinen Aufpreis gebucht werden kann. Parkplätze gibt es direkt am Hotel – die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt. Auch der öffentliche Nahverkehr ist gleich erreichbar. Und wer mit vierbeiniger Begleitung reist, ist ebenfalls herzlich willkommen. Für den Hund wird nur eine kleine Extragebühr berechnet. Buchungen ab einer Rate von 59 Euro sind bereits heute möglich – unter https://vienna-south.7dayspremiumhotel.com

Hygiene und Social Distancing Alle Vorschriften sind implementiert

Selbstverständlich gelten im Haus alle relevanten Covid-19 Sicherheitsvorschriften. So wird überall – ob im öffentlichen Bereich oder bei der Zimmerbelegung – auf die Distanz- und Abstandsregelungen geachtet. Desinfektionssprays stehen bereit und die Oberflächen- und generelle Zimmerdesinfektion wird streng eingehalten und kontrolliert. Alle Mitarbeiter tragen Mund-/Nasenschutz und sind entsprechend sensibilisiert und trainiert.

 

Ähnliche Artikel

Room Numbers: L. Guagnini T. Sorvillo Hotels & Hideaways,

Jetzt wird’s kuschlig – aber mit Stil

Während die einen dem Winter in den Süden entfliehen und sich an weißen Sandstränden sonnen, feiern die anderen die kalte Jahreszeit mit knisterndem Kaminfeuer und in gemütlichem Ambiente – und das ganz privat und luxuriös. Diese traumhaften Chalets sorgen für unvergessliche Wintermomente. mehr >

Sandals Resorts International Reisen, Hotels & Hideaways,

Purer Luxus über dem Meer

Wenn die Tage kürzer und die Sonnenstrahlen seltener werden, sehnen sich viele Menschen mehr denn je nach warmen Temperaturen und einer Auszeit am Meer. Dem Winter entfliehen können Gäste beispielsweise auf Jamaika. Wenn es hier eisig kalt ist, überzeugt die Karibikinsel im Dezember mit Temperaturen von bis zu 28 Grad. Entspannung auf höchstem Niveau bieten dabei die Over-The-Water-Villas im Sandals Royal Caribbean. mehr >

Milaidhoo Maldives Reisen, Hotels & Hideaways,

Milaidhoo Maldives mit neuem „Mood Dining Programm” mit Augenmerk auf Long-COVID

Ein perfekter Platz, um von der Außenwelt abzuschalten. Zu entspannen. Und sich zu regenerieren. Das ist Milaidhoo Maldives. Ein Inselparadies mit unberührter Schönheit, das sich über 13 Hektar im wunderschönen UNESCO-Biosphärenreservat des Baa-Atolls erstreckt. Jetzt hat Milaidhoo sein „Mood Dining“ Programm überarbeitet. Grundlage bildet die wissenschaftliche Erkenntnis, dass bestimmte Lebensmittel die Biochemie des Körpers und damit auch die Stimmungslage beeinflussen. mehr >