Menü
Boehmisch Krumau/Foto Mgr. Lubor Mrázek

In der Adventszeit präsentiert sich das tschechische Böhmen in besonders charmanter Pracht. © Boehmisch Krumau/Foto Mgr. Lubor Mrázek

Böhmische Weihnacht

Festlich beleuchtete, verschneite Altstädte, verspielte Weihnachtsmelodien sowie der Duft traditioneller Spezialitäten sind mit dem böhmischen Weihnachtsfest eng verbunden.

Weihnachtsmarkt auf dem Altstädter Ring in Prag

2. Dezember 2017 bis 6. Jänner 2018

Gemäß dem amerikanischen Nachrichtensender CNN gehört der Weihnachtsmarkt auf dem Altstädter Ring zu den zehn schönsten der Welt und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Neben dem abwechslungsreichen Kulturprogramm und den traditionellen Verkaufsständen mit einem breiten Produktangebot erwarten Sie gastronomische Stände mit typischen Weihnachtsspezialitäten und heißen Getränken zum Aufwärmen.

Advent und Weihnacht in Böhmisch Krumau

1. Dezember 2017 bis 6. Jänner 2018

In der malerischen Stadt Böhmisch Krumau in Südböhmen erlebt man Weihnachten wie im Märchen. Die Spaziergänge durch die zauberhafte mittelalterliche Altstadt wird ab 1. Dezember durch den altböhmischen Weihnachtsmarkt auf dem Platz "náměstí Svornosti" versüßt. Traditionelle Produkte gibt es auf dem Handwerksmarkt im I. Schlosshof. Darüber hinaus wird an mehreren Plätzen in der Stadt ein thematisches Weihnachtsprogramm für Kinder sowie Erwachsene geboten.

Vier-Gänge-Weihnachtsfestessen im Chateau Mcely

24. Dezember 2017

Weihnachten im königlichen Stil kann man im Barockschlösschen Chateau Mcely in Mittelböhmen erleben, wo die Gäste mit speziellen Weihnachts-Packages voller Aktivitäten, Luxus und kulinarischer Highlights verwöhnt werden. Das festliche Vier-Gänge-Weihnachtsdinner können Besucher im Rahmen Ihres Aufenthaltes oder Restaurantbesuchs am 24. Dezember im Piano Nobile genießen. Serviert werden traditionelle Gerichte in luxuriöser Ausführung, wie "Kuba" (überbackene Graupen mit Schwammerln), Fischsuppe, gebackener Karpfen mit böhmischem Kartoffelsalat und flaumiger Pfefferkuchen als süßer Abschluss.

Schifferl fahren mit Glühwein rund um Lednice-Valtice

Dezember 2017 bis März 2018

Zu Weihnachten gehört nicht nur gutes Essen, sondern auch Trinken. Das traditionellste böhmische Adventsgetränk ist der aromatisch würzige Glühwein, den man beispielsweise bei einer Bootsfahrt auf der königlichen Thaya durch den winterlichen Schlosspark rund um Schloss Lednice in Südmähren genießen kann. An der Rundfahrt können Gäste an den Wochenenden und Feiertagen in den Wintermonaten, von Dezember bis März, teilnehmen.

Rezept: Altböhmischer "Kuba" mit Schwammerln

Da in Böhmen am Heiligabend bis zum Festessen üblicherweise auf Fleisch verzichtet wird, ist der fleischlose "Kuba" die ideale Mahlzeit für ein schmackhaftes Mittagessen. Das traditionelle altböhmische Gericht besteht vornehmlich aus Graupen und Schwammerln.

Zutaten:

  • 500 Gramm Graupen
  • 300 Gramm Schmalz
  • 100 Gramm Zwiebeln
  • 50 Gramm getrocknete Pilze
  • Fünf Knoblauchzehen
  • Butter
  • Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel

Zubereitung: Graupen gründlich waschen und über Nacht einweichen lassen, dann im Topf mit ein wenig Schmalz weich kochen. Die eingeweichten Pilze und auf Schmalz angeröstete Zwiebel untermischen. Mit Salz, Pfeffer, gepresstem Knoblauch, Majoran und Kümmel abschmecken und die fertige Mischung in eine sorgfältig mit Schmalz ausgefettete Backform geben. Bei 180 Grad zirka 30 Minuten lang backen. Vor dem Servieren mit einer Scheibe Butter und Kräutern dekorieren.

Ähnliche Artikel

Julius Meinl am Graben GmbH/APA-Fotoservice/Rastegar Österreich, Gourmet,

Wiedereröffnung des Meinl am Graben: „Wir schlagen ein neues Gourmet-Kapitel auf!“

Völlig neues Einkaufserlebnis an Österreichs erster Adresse für Delikatessen - auch Logo und Unternehmensfarben wurden modernisiert. „Wir schlagen heute ein neues Gourmet-Kapitel auf! Hinter uns liegen sechs spannende Monate. Beim größten Umbau des Meinl am Graben seit 22 Jahren blieb kein Stein auf dem anderen. Wir haben besonderen Wert darauf gelegt das Geschäftslokal umfassend zu modernisieren und gleichzeitig den gewohnten Charme zu erhalten. mehr >

Wasserbauer.cc Gourmet,

Cucina italiana a Vienna

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nahe liegt! Wer Fernweh nach Italien hat und gerne in kleinen, verschwiegenen Gassen das kulinarische Glück sucht, muss nicht mehr Koffer packen und eine Reise in den Süden antreten. Denn die Trattoria Officina in der versteckten Neumanngasse im 4. Wiener Gemeindebezirk entwickelt sich vom Geheimtipp zum neuen Hotspot für Fans authentischer, italienischer Küche in absoluter Topqualität! mehr >

Michael Malina Lifestyle, Gourmet,

Am 1. Oktober ist es soweit – das Albert lädt zur Re-Opening-Party!

Endlich hat das Warten ein Ende und das Albert öffnet wieder seine Pforten. Nach einer harten Lock Down Durststrecke und einem hartnäckigen Wasserschaden im heurigen Mai just zur geplanten Wiedereröffnung, gibt es nun demnächst das lang ersehnte Wiedersehen. Mario Bernatovic hat sich den Sommer über in Pörtschach am Wörthersee in seiner Pop Up Location „Herr Hecht am See“ eingegroovt um nun im Albert den goldenen Herbst kulinarisch für seine Gäste zu inszenieren. mehr >