Menü
Celebrity Cruises

© Celebrity Cruises

Celebrity Cruises: der Tag ist gekommen

Lisa Lutoff-Perlo, CEO und Präsidentin von Celebrity Cruises, twitterte heute erfreut „Someday is here“. Das bedeutet, dass die Celebrity Edge am 26. Juni als erstes Kreuzfahrtschiff seit mehr als einem Jahr aus US-Gewässern auslaufen wird. Kapitän Kate McCue, die erste und bisher einzige amerikanische Kapitänin, wird die Ehre haben, die Flotte – und die Branche – wieder in Fahrt zu bringen.

Von Port Everglades in Fort Lauderdale wird die Celebrity Edge zu einer 7-Nächte-Kreuzfahrt durch die Karibik aufbrechen. Sie hat von der CDC grünes Licht bekommen, als erstes Schiff wieder in See zu stechen, nachdem sie alle neuen Standards für ein gesundes Kreuzfahrterlebnis für Gäste und Crew erfüllt.

„In den letzten 15 Monaten wurden unsere Gespräche mit Freunden und geliebten Menschen darüber, die Welt zu sehen, von der Phrase „eines Tages“ begleitet. Ich bin stolz und aufgeregt, dass dieser Tag gekommen ist“, sagte Lisa Lutoff-Perlo. „Reisen hat die Kraft unsere Seelen zu heilen, wenn wir uns mit Kulturen, Sehenswürdigkeiten und Erfahrungen verbinden, die mehr Freude und neue Energie in unser Leben bringen. Nichts ist vergleichbar mit diesen Erfahrungen auf See und nun kehrt das Wunder dieser Reisen zurück. Wir haben uns seit Monaten auf diesen Tag vorbereitet und im Namen von uns allen bei Celebrity Cruises sind wir bereit und können es kaum erwarten, unsere Gäste wieder an Bord zu begrüßen.“

Richard Fain, Vorsitzender der Royal Caribbean Group, Muttergesellschaft von Celebrity Cruises ergänzt: „Die heutigen aufregenden Neuigkeiten sind das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit der CDC, unseren gewählten Vertretern auf lokaler, bundesstaatlicher und nationaler Ebene und unseren Industriepartnern bei CLIA. Wir haben uns mit den klügsten Köpfen der Gesundheitsbranche beraten, um sicherzustellen, dass sich unsere Passagiere und die Crew auf unseren Schiffen sicher und wohl fühlen, während sie die Erfahrung genießen, die sie kennen und lieben.“

Die Celebrity Edge, die vom Time Magazine als „einer der großartigsten Orte der Welt“ bezeichnet wurde, gilt weithin als das innovativste Kreuzfahrtschiff der Welt. Das Borderlebnis des Schiffes hebt sich von allem anderen auf See ab und schafft ein aufregendes, modernes Kreuzfahrterlebnis mit Angeboten wie dem unglaublichen Magic Carpet®, der freitragend über dem Meer schwebt, transformativen Unterkünften wie zweistöckigen Hyper-Luxus-Villen mit privaten Tauchbecken, und vielem mehr.

Reiselustige, die in diesem Sommer als Erste einen Luxusurlaub in der Karibik buchen möchten, können dies ab heute tun und dabei zwischen Routen in der östlichen und westlichen Karibik wählen. Mit der heutigen Ankündigung stechen nun acht der 15 Schiffe der Celebrity Cruises-Flotte 2021 wieder in See und bringen Gäste zu atemberaubenden Zielen, darunter die Karibik, Europa, Alaska und die Galapagos-Inseln. Weitere Ankündigungen zu den verbleibenden Schiffen werden in den kommenden Wochen erfolgen.

Gesund auf See

Alle Celebrity-Schiffe werden mit einer geimpften Crew fahren. U.S.-Gäste ab 16 Jahren müssen vollständig geimpft sein und ab dem 1. August 2021 müssen alle U.S.-Gäste ab 12 Jahren vollständig geimpft sein. Die Anforderungen für Nicht-US-Gäste variieren und weitere Details können hier nachgelesen werden.

Celebrity Cruises hat neue Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen in übereinstimmung mit den Richtlinien von Gesundheitsbehörden, Regierungsstellen und dem eigenen Team von Gesundheits- und Sicherheitsexperten eingeführt, um Gästen die Sicherheit zu geben, ihre Reise in vollen Zügen zu genießen. Diese Maßnahmen werden mit den aktuellen Standards der öffentlichen Gesundheit weiterentwickelt.

Weitere Informationen über die Abfahrten von Celebrity Cruises finden Sie unter www.celebritycruises.de.

 

Ähnliche Artikel

Hapag-Lloyd Cruises Kreuzfahrt,

Kegelrobbe Nemi übernimmt symbolische Taufpatenschaft für die HANSEATIC spirit von Hapag-Lloyd Cruises

Die symbolische Taufpatin des dritten Schiffsneubaus von Hapag-Lloyd Cruises, der „HANSEATIC spirit“, heißt Nemirseta, genannt Nemi, und ist eine Kegelrobbe. Da sie nicht persönlich an der Taufreise vom 22. bis 26. August teilnehmen kann, wird Nemi von einer Mitarbeiterin der Seehundstation Friedrichskoog vertreten. Hier ist Nemi seit 2006 dauerhaft beheimatet. mehr >

MSC Cruises GmbH Kreuzfahrt,

Die MSC Seashore startet erste Kreuzfahrt im Mittelmeer

Die MSC Seashore hat ihre ersten Gäste an Bord willkommen geheißen. Das aktuelle Flaggschiff ist das 19. Schiff der Flotte und das innovativste Kreuzfahrtschiff von MSC Cruises. Nachdem bereits in Barcelona, Marseille und Genua am vergangenen Wochenende Gäste an Bord begrüßt wurden, steht heute Neapel auf dem Programm. Das erste Seaside-EVO-Schiff tritt im Anschluss eine 7-Nächte-Kreuzfahrt ins westliche Mittelmeer an. Die MSC Seashore wird Messina auf Sizilien anlaufen, um Reisenden einen Besuch Taorminas und des Ätnas zu ermöglichen, danach geht es weiter nach Valletta auf Malta, nach Barcelona sowie Marseille und wieder zurück nach Genua. mehr >

Scenic Luxury Cruises und Emerald Cruises Kreuzfahrt,

Neustart auf Europas schönsten Flüssen - Die Scenic Group startet wieder zu Flusskreuzfahrten in Europa und beginnt auf Douro, Rhein und Donau

Es geht wieder los! Scenic Luxury Cruises & Tours und Emerald Cruises, die beide zur Scenic Group gehören, fahren ab Ende Juli wieder auf mehreren europäischen Flüssen. Nach dem Start auf dem Douro in Portugal sind beide Flotten ab August auch wieder auf dem Rhein unterwegs. mehr >