Menü
Suvretta House St. Moritz

Mit beeindruckendem Panorama vor der Türe werden nun auch die kleinen Gäste in den Genuss des britischen Flairs des eleganten Traditionshauses in St. Moritz eingeführt. © Suvretta House St. Moritz

Children´s Afternoon Tea

Dass Stil und Traditionen Vergnügen bereiten können und nicht nur etwas für Erwachsene sind, zeigt das Suvretta House St. Moritz einmal mehr mit dem neuen "Children's Afternoon Tea". Das legendäre Hotel am Suvretta Hang wurde vor über hundert Jahren als Mehrgenerationenhaus gegründet, und wird seit jeher mit einem ausgeprägten Familiensinn geführt, welcher sowohl in das Angebot und den Service, als auch in die Stimmung einfließt.

Ab sofort werden nun auch die kleinen Gäste in den Genuß des britischen Flairs des Hauses eingeführt: Von Scones mit Konfitüre, feiner Pâtisserie, einem Clotted Cream Santa bis hin zu einem magischen Milkshake und einem Überraschungsgeschenk, der "Children's Afternoon Tea" entzückt die Kinder nicht nur mit bunten Leckereien, sondern kultiviert auch deren Freude an den Traditionen und der Lebensart der alten Schule. Auch sonst ist das Suvretta House ganz und gar auf Gäste jeden Alters eingestimmt: Im "Kiddy Club" werden die Kleinsten professionell betreut und unterhalten. Den ganzen Winter stehen Eislauf- und Skilehrer, sowie ein Eispalast mit Rutsche und Spielhöhle im Hotelgarten zur Verfügung. Im Teddy Club bekommen die Kleinen zudem unter Aufsicht kindgerechte Menüs serviert, während die Eltern ihren Abend genießen.

Das Direktorenpaar Peter und Esther Egli, hat zuvor ein Haus in England geführt und den High Tea für die "großen" Gäste bereits vor etwa zwei Jahren zu einer Institution im Suvretta House gemacht: Dieser wird jeden Nachmittag in der imposanten Hotelhalle mit Ausblick auf die Oberengadiner Berglandschaft, bei eleganten Live-Piano-Klängen präsentiert.

Über Suvretta House St. Moritz

Das stilvolle Grandhotel Suvretta House wurde 1911 vom Schweizer Hotelpionier Anton Bon erbaut und ist bis zum heutigen Tag im Besitz der Familie Candrian-Bon. Es befindet sich an einzigartiger und ruhiger Lage, am legendären Suvretta-Hang von St. Moritz. Mit seinen 181 Zimmern, Junior Suiten und Suiten sowie einem 1'700m² grossen Wellness- und Spa-Bereich inklusive 25-Meter-Schwimmbecken ist das Suvretta House eine Oase der Erholung und Entspannung. Das elegante Grand Restaurant, die gemütliche Suvretta Stube sowie zwei Bars, die Club Halle und die legendäre Hotelhalle sorgen für kulinarische Abwechslung. Zusätzlich gehören auch das nahegelegene Restaurant Chasellas (15 GaultMillau-Punkte) sowie die zwei Bergrestaurants Chamanna und Trutz zum Suvretta House. Raum für die unterschiedlichsten Events bietet der modern ausgestattete Konferenz- und Bankettbereich "ConBrio". Geführt wird das traditionsreiche Haus vom Hotelier-Ehepaar Esther und Peter Egli.

Ähnliche Artikel

Maia Luxury Resort & Spa Hotels & Hideaways,

Neue Traumdestination im Indischen Ozean

Anantara übernimmt das Maia Luxury Resort & Spa auf den Seychellen und das erste Haus der Gruppe auf dem Archipel eröffnet im September 2020 mehr >

NH COLLECTION CONVENTO DI AMALFI, ITALIEN Hotels & Hideaways,

Die schönsten Pools bei nh collection

Ob Italien, Spanien oder Frankreich – alle Häuser der NH Hotel Group bieten außergewöhnliche Highlights in ganz besonderen Lagen. Gerade an heißen Sommertagen sorgt ein Sprung in erfrischendes Nass nach dem Sonnenbad für Entspannung und Regeneration – wie perfekt, dass einige NH Collection und nhow Häuser über Pools mit dem gewissen Extra verfügen. In diesem Newsletter präsentieren wir Ihnen eine Auswahl der schönsten Pools – Sie werden staunen. mehr >

Johanna Gunnberg/Hotel Portixol Hotels & Hideaways, Reisen,

Wenn Mallorca, dann Portixol: Ein Neustart mit viel Stil

Ab in den Süden! Genießer lassen Alltag und Sorgen hinter sich und gönnen sich Unbeschwertheit, Sonne und Meer, Wanderungen, Spaziergänge und Radausflüge auf einer unserer liebsten Inseln – Mallorca. mehr >