Menü
Carrossa Hotel Spa Villas

© Carrossa Hotel Spa Villas

Das Power-Paar im Hotel-Paradies

Neuer Schwung im ehemaligen Herrenhaus „Carrossa Hotel Spa Villas“ auf Mallorca: Michel Schilling & Kerstin Frädrich

Ein Franzose, der Spanien liebt - und auch noch gut Deutsch spricht. Doch, den gibt's: Der neue General Manager des Hoteljuwels "Carrossa", Michel Schilling, passt zum luxuriös ausgebauten ehemaligen Herrenhaus in Mallorcas Nordosten, als wäre er hierfür geboren: Ein Straßburger mit Stil, der den Lifestyle des Hotels geradezu lebt. Allrounder mit Auszeichnungen - vom Tauchlehrer bis zum Top-Manager - und ein Hotelier mit Herz, der Herausforderungen liebt. Typisch Skorpion...

Michel Schilling, 46, ist stolz auf seine 25 Jahre Balearen-Erfahrung auf Mallorca und auf Ibiza, wo er bis Herbst 2019 im Ushuaia Ibiza Beach Hotel Herr über 415 Suiten & Zimmer, 500 Mitarbeiter - und 5 Sterne war. "Doch ich wollte wieder näher und direkter an den Gast und seine Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen", versichert Schilling. Voilà! Als neuer Hotel-Manager der Relax-Oase für Seele, Body und Genuss erhielt er seine "Challenge". Michel Schilling: "Je besser man einen Gast kennt, desto eher kann man auch seine Erwartungen erfüllen."

Die Qualität des Carrossa-Resorts mit seiner Traum-Lage, den vier Golfplätzen in der Nähe und der hoteleigenen Yacht sei zwar kaum noch zu toppen, dennoch tüftelt Michel Schilling schon an "Überraschungs-Details". Dabei hilft ihm seine langjährige private und berufliche Partnerin Kerstin Frädrich, 41, die als gelernte Umweltwissenschaftlerin mit Schwerpunkt Tourismus und Kommunikation, als Reise- und Event-Managerin und selbst auch als Hotel-Direktorin auf den Balearen viel Erfahrung mitbringt - und im "Carrossa" als Rooms Division Managerin einen sehr wichtigen Part einnimmt. Und beiden hilft, dass sie insgesamt acht Sprachen sprechen...und die der Besitzer-Familie Hamacher teilen: Die Sprache der Liebe zur Natur und der Umgebung rund um Carrossa, und zu angenehmen Details. Michel & Kerstin: "Obwohl wir so viele Jahre auf den Balearen gelebt haben, ist es für uns auf Carrossa so, als würden wir wieder nach Hause kommen..."

Nähere Infos unter: www.carrossa.com

Ähnliche Artikel

NB/Kolonovits Österreich, Reisen,

Mit der Wachaubahn die farblich schillerndste Jahreszeit erfahren

Der Herbst zeigt sich von seiner sonnigsten Seite und weckt die Abenteuerlust. Erleben Sie wundervolle Herbstimpressionen in einer der schönsten Regionen Österreichs, der Wachau. Ein wahrer Geheimtipp ist die Fahrt mit der Wachaubahn. Sie führt abseits der Straßen durch die wundervollen Weingärten und Landstriche und ermöglicht fantastische Einblicke in die Schönheit des UNESCO-Weltkulturerbes mit seinen Weinterrassen, Festungen und geschichtsträchtigen Klöstern. mehr >

NB/weinfranz.at Reisen, Österreich,

Einmal Herbst, bitte!

Und darf's auch ein bisserl mehr sein? Sehr gerne! Denn wenn die farbenfrohste Jahreszeit einzieht, dann braucht es ein Freizeitangebot, das genauso leuchtend bunt ist wie die Blätter an den Bäumen. Eines der erlebenswerten Dinge, die man im wunderschönen österreichischen Herbst machen muss, ist eine Tour durch das Wein- und Waldviertel mit dem Reblaus Express. mehr >

Austrian Airlines Flug News, Reisen,

USA öffnet wieder: Austrian Airlines bietet 16 wöchentliche Verbindungen an

Die US-amerikanischen Behörden haben den seit 14. März 2020 geltenden Einreisestopp für europäische Fluggäste aufgehoben. Ab 1. November 2021 wird vollständig geimpften EU-Reisenden die uneingeschränkte Einreise in die USA wieder ermöglicht. mehr >