Menü
Bell&Ross

BR03-92 GOLDEN HERITAGE

© Bell&Ross

Der perfekte Start in den Herbst mit Bell & Ross

EINE UHR, DIE EINE GESCHICHTE ERZÄHLT, AN VERGANGENE ZEITEN ERINNERT UND WERTE WEITERGIBT...

Seit seiner Gründung hat sich Bell & Ross für die Militärgeschichte und die Geschichte der Helden der Luftfahrt begeistert. Es sind Geschichten von menschlichen und fliegerischen Abenteuern, die sich in ihrem extremen Wagemut, ihrer Hartnäckigkeit und ihrem ständigen Bestreben, die Grenzen von Mensch und Maschine zu überschreiten, ähneln.

Der Ausgangspunkt für Bell & Ross ist das Cockpit, ein Ort, an dem Ablesbarkeit, Präzision und Zuverlässigkeit von größter Bedeutung sind. Hier lässt sich die Marke bei der Gestaltung ihrer Zeitmesser von den Fluginstrumenten inspirieren. Die mit modernster Technologie ausgestattete Bell & Ross-Kollektion, die ihre Wurzeln in den Uhren vergangener Zeiten hat, wird als HERITAGE bezeichnet...

Die Wörterbuchdefinition des Wortes Heritage lautet: "etwas, das von einem Vorgänger weitergegeben oder erworben wurde".

Der Name der Bell & Ross HERITAGE-Kollektion ist wirklich treffend. Ihre ikonischen quadratischen Gehäuse aus satiniertem Stahl und schwarzen Zifferblättern machen die Zeit zum kostbarsten aller Erbstücke ... Sie verfügen über roségoldfarbene Ziffern, Indexe und Zeiger - eine Reminiszenz an die Vergangenheit - und ein Lederarmband, dessen Farbe sich mit den Jahren verändert.

Ähnliche Artikel

aurelien bergot Lifestyle,

Eine elegante Ikone

Ein Chronograph im Stil der Vergangenheit, gepaart mit der neuesten Technik der Gegenwart, das ist der Mido Multifort Patrimony Chronograph. mehr >

WeArePepper Lifestyle,

Newsflash Skechers Kids Waterproof - Für mehr Spass im Regen

Hier freuen sich Mütter, Väter und die Kids – nie mehr nasse Kinderfüsse trotz Regen! mehr >

Michael Malina Lifestyle, Gourmet,

Am 1. Oktober ist es soweit – das Albert lädt zur Re-Opening-Party!

Endlich hat das Warten ein Ende und das Albert öffnet wieder seine Pforten. Nach einer harten Lock Down Durststrecke und einem hartnäckigen Wasserschaden im heurigen Mai just zur geplanten Wiedereröffnung, gibt es nun demnächst das lang ersehnte Wiedersehen. Mario Bernatovic hat sich den Sommer über in Pörtschach am Wörthersee in seiner Pop Up Location „Herr Hecht am See“ eingegroovt um nun im Albert den goldenen Herbst kulinarisch für seine Gäste zu inszenieren. mehr >