Menü
PHOTOPRESS/IWC

Die Portofino Pair No. 3 von IWC Schaffhausen besticht durch das Gehäuse aus 18-Karat-Rotgold, das argentéfarbene Zifferblatt mit zwölf Diamanten und dem dunkelbraunen Alligatorlederarmband von Santoni mit Dornschliesse.© PHOTOPRESS/IWC

Edler Partner-Look

Die Schweizer Luxusuhrenmanufaktur IWC Schaffhausen kreiert innerhalb ihrer Portofino-Kollektion eine verführerische Palette von Partneruhren.

In der neuen Partner-Kollektion von ICW Schaffhausen stehen Paaren nun insgesamt acht verschiedene Uhren-Paare zur Auswahl – ein perfektes Accessoire für alle, die ihre Verbundenheit auch am Handgelenk zelebrieren möchten. Als Symbol für die Gemeinsamkeit zweier individueller Persönlichkeiten halten die Portofino-Paaruhren eine Vielfalt an Varianten bereit. Ob puristisch oder diamantenbesetzt – die Portofino-Paarmodelle unterstreichen den Gedanken, dass man Zeit und Zukunft gemeinsam gestalten möchte. Die Allianz der Portofino-Partneruhren umfasst sechs Rotgold- und zwei Edelstahlpaare. Mit den diamantenbesetzten Lünetten oder Zifferblättern sprechen sie Paare an, die nicht nur die Schönheit des Lebens miteinander teilen, sondern die gegenseitige Verbundenheit auch mit einer luxuriösen Note zum Ausdruck bringen möchten. Die hochglänzende Gehäuseoberfläche vermittelt eine besondere Wertigkeit, während der Sonnenschliff der Zifferblätter für faszinierende Lichtreflexe sorgt. Auffällig an den 37-Millimeter-Modellen ist der dezent abgesetzte Innenkreis, der das Zifferblatt noch plastischer erscheinen lässt. Farblich fein nuancierte Alligatorlederarmbänder der italienischen Schuhmanufaktur Santoni akzentuieren den hochwertigen Gesamteindruck. Darüber hinaus zeigen sie ganz individuelle Charakterzüge. Die Portofino Automatic 37 im 37-Millimeter-Gehäuse ist speziell für schmalere Handgelenke attraktiv, während die Portofino Automatic mit 40 Millimetern Durchmesser optisch etwas grosszügiger auftritt. Das solide mechanische Automatikwerk beider Modelle gibt zuverlässig den Takt an und gewährt nach Vollaufzug 42 Stunden Ganggenauigkeit. Neben dem Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger besitzen die Paaruhren eine Datumsanzeige mit Schnellschaltung. Die Zentrumsekunde lässt sich über die Krone stoppen, und das beidseitig entspiegelte Saphirglas sorgt für klare Sichtverhältnisse. 

Ähnliche Artikel

Rares & Irina Peicu Lifestyle,

KAMINGEFLÜSTER

Im Herbst Winter 2020/21 taucht Lena Hoschek das Trachteng´wand in eine satte Farbpalette aus warmem Kaminfeuer-Rot, Bernstein-Orange und prachtvollem Königsblau. mehr >

Bell & Ross Lifestyle,

EINE HOMMAGE AN DIE 1970ER JAHRE: BR 03-92 DIVER ORANGE

Die BR 03-92 DIVER ORANGE ist ein Tribut der siebziger Jahre - ein Jahrzehnt, in dem Uhren mit orangefarbenen Zifferblättern erstmals auftauchten. Dieser Zeitmesser fängt die Essenz der professionellen Taucheruhren jener Zeit ein, verwendet jedoch das ikonische quadratische Gehäuse des Hauses für einen zeitgemäßeren Stil. In Anlehnung an die visuellen Codes im Zusammenhang mit der Sicherheit auf See wurde Orange als Farbe für diese neue Version des BR 03-92 DIVER gewählt. mehr >

Rottenschlager Consulting Lifestyle, Österreich,

Auf ein zünftiges Fest in den Prater: Trachtenpracht in Kolariks Luftburg

Die Trachtenpracht im Prater verspricht ein wahrhaft prächtiges Vergnügen zu werden! Wir präsentieren uns im schönsten Dirndl und der schicksten Lederhose, genießen zünftige Blasmusik von den „Mühlbachtaler Buam“, geselliges Frühschoppen und allerlei kulinarische Bio-Schmankerl aus der exklusiven Wiesn-Karte in Kolariks Luftburg. Ganz klar: Der September im Prater wird wunderbar! mehr >