Menü
Lolin/TVB Kufsteinerland

Das Kufsteinerland im schönen Tirol hat nicht nur landschaftlich einiges zu bieten - im Frühjahr und Sommer erwartet Gäste und Einheimische ein spannendes kulturelles und kulinarisches Programm. © Lolin/TVB Kufsteinerland

Events im Kufsteinerland

Das Frühjahr und der Sommer 2017 halten zahlreiche spannende Kultu- und Kulinarik-Events in der Region rund um Kufstein bereit - von den Klaviertagen, über ein Literaturfestival bis hin zum Blumencorso.

Klaviertage / 06. bis 09. April

Erl, eines der acht malerischen Dörfer des Kufsteinerlandes wird für einige Tage zur Bühne für herausragende Klavierklänge. Die Klaviertage der Tiroler Festspiele Erl haben den großen Anspruch, Klaviermusik wieder in den Fokus der Musikliebhaber zu rücken. Unter anderem wird die pianistische Künstlergruppe Pianisti dell´Angelo, die von der Pianistenschule der Academia di Montegral mit Sitz im Kloster dell´Angelo in Lucca stammt eine gezielte Auswahl an Stücken von Johann Sebastian Bach über Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu Anton von Weber präsentieren.

Matthäus-Passion / 14. April

Das Orchester der Tiroler Festspiele Erl spielt unter der Leitung von Maestro Gustav Kuhn Bachs "Matthäus-Passion" zur Todesstunde um 15.00 Uhr. Es singt die Chorakademie der Tiroler Festspiele Erl sowie eine absolut hochkarätige Auswahl an Solistinnen und Solisten der Accademia di Montegral, darunter Joo Anne Bitter (Sopran), Hermine Haselböck (Mezzosopran), Johannes Chum (Tenor/Evangelist) und Frederik Baldus (Bass/Jesus).

Genuss-Woche / 11. bis 14. Mai

Im Mai 2017 erwartet Genießer, Feinschmecker, Hobby-Köche und Gourmets eine besondere Woche im Kufsteinerland: Unter dem Motto "Genuss verbindet" präsentiert die Region sich mit KUlinaria von ihrer köstlichsten Seite. Gäste probieren Kreationen aus Küche, Garten und Keller und treten mit Spezialisten aus der Küche in Kontakt. Auf dem Programm stehen Food Art Performances, Food Styling & Fotografie Workshops, der Street Food Market Austria und vieles mehr.

glück.tage / 24. bis 28. Mai

Die glück.tage 2017 präsentieren Vorträge, Lesungen und Workshops mit prominenten AutorInnen aus den Bereichen Philosophie, Psychologie, Ethik und Naturwissenschaft. Zusätzlich bietet das Kufsteinerland Zeit zum Aussteigen, Natur zum Genießen, und viele motivierende Begegnungen. Vortragende in diesem Jahr sind der Zukunftsforscher Matthias Horx, der Musiker und Journalist André Stern, Kultur-Anthropologe und Ethnobotaniker Wolf Dieter Storl und die Roman-Autorin Vea Kaiser.

Tiroler Festspiele Erl / 06. bis 30. Juli

Auch in diesem Jahr wird der Tiroler Kultursommer mit den Tiroler Festspielen in Erl eingeläutet. Opern wie "Semiramide" von Rossini oder "Lohengrin" von Wagner wechseln sich ab mit Kammermusikabenden mit Stars wie Pia Baresch.

Academia Vocalis / 10. Juli bis 28. August

Seit nun schon 29 Jahren bevölkern jedes Jahr an die 150 Studenten aus aller Welt die Straßen Wörgls. Als Bildungsseminar gab und gibt die Academia Vocalis jungen Künstlern aus aller Welt die Gelegenheit, ihre Gesangstechnik in den Sparten Oper, Operette, Musical, Lied, Oratorium, Jazz, Latin Jazz und Gospel im Sommer auszufeilen. Ab 10. Juli können die jungen Talente ihr Können auf der Bühne beweisen.

20. Ebbser Blumencorso / 24. bis 27. August

Herrlichste Blütenpracht auf Rädern kann man von 24. bis 27. August 2017 in Ebbs bestaunen, wenn der größte Blumenkorso Österreichs bereits zum 20. Mal durch die Tiroler Gemeinde zieht. Rund 500.000 Blütenköpfe verwandeln bei der legendären Steckparty am Samstag, den 26. August die kunstvoll geschnitzten Styroporfiguren in blumige Kunstwerke. Und jeder kann hier mithelfen: Unter professioneller Anleitung lernen Besucher die hohe Kunst des Blumensteckens und schmücken die Figuren sowie Wagen selbst. Auf beeindruckenden 30x20 Metern entsteht außerdem der größte Blumenteppich Österreichs aus rund 20.000 Blumenstöcken. Am Sonntag, den 27. August ziehen die blütenreich verzierten Wagen mit traditionellen Reiter- und Musikgruppen durch Ebbs. Zur Einstimmung gibt es am 24. August einen Almtag inklusive Kräuterwanderung und am 25. August ein Open Air-Konzert von Hansi Hinterseer.

Ähnliche Artikel

Martin Baumgartner Hotels & Hideaways, Österreich,

Gestern noch James Bond Schauplatz, morgen Kulturhauptstadt

Direkt am Altausseer See, umgeben von den Bergen Trisselwand und Loser, liegt das Romantik Hotel Seevilla. Prominente Künstler und Literaten haben die Region einst bereits als Inspirationsquelle für sich entdeckt. Altaussee wurde 2015 sogar als Filmkulisse für den James Bond Film „Spectre“ auserkoren, und 2024 darf das Salzkammergut den stolzen Titel Kulturhauptstadt Europas tragen. mehr >

Schmittenhöhebahn AG Reisen, Österreich,

DIE SCHMITTENHÖHE FEIERT DAS WINTER-OPENING

Am 26. November beginnt die Skisaison 2021 auf dem Hausberg von Zell am See-Kaprun. Man kann die Tage zählen, bald beginnt der Schneespaß: Im Panorama- und Familienskigebiet Schmittenhöhe wird Ende November die Skisaison eröffnet. mehr >

Wundergarten Verlag Österreich, Lifestyle,

CHARMANTE SHOPS IN WIEN 100 Geschäfte und Manufakturen

Wer ist auf der Suche nach einem chicen Kleid, will die neuesten Wohntrends aufspüren oder der besten Freundin etwas Ungewöhnliches schenken? Für den haben wir den passenden Stadtführer! In neun Kapiteln stellt die StadtSpionin handverlesene und besondere Shops für alle Lebenslagen vor – von Mode-Boutiquen über Vintage-Läden bis zu Shops für einen nachhaltigen Lebensstil. Mit jeder Menge Geheimtipps! mehr >