Menü
NH Collection

© NH Collection

Freiluft-Frühstück: Die schönsten Orte, um den Tag zu beginnen

Im Urlaub würden wir am liebsten alles nach draußen verlegen. Und so gehört auch das Frühstück an der frischen Luft zum perfekten Start in den Ferientag. Ob mit Meeresrauschen im Hintergrund, spektakulärer Aussicht oder einfach ganz gemütlich auf dem „Bankerl“ vorm Chalet, wir haben Ihnen unsere Lieblingsplätze für einen sonnigen Morgen zusammengestellt.

NH Collection Grand Hotel Convento di Amalfi; Italien: Morgenkaffee mit Traumkulisse

Das Fünf-Sterne-Hotel in der Nähe von Neapel liegt malerisch an den Felsen geschmiegt, mit sagenhaftem Blick über die berühmte Küste, an der schon viele Hollywoodgrößen flanierten. Die Aussicht genießen Gäste sowohl schon beim Frühstück von der Terrasse des Restaurants als auch später vom Infinity-Pool. www.nh-collection.com

ARUA Private Spa Villas; Dorf Tirol/Italien: Start in den Tag mit Meran zu Füßen

Im ARUA frühstücken die Gäste in ihrer eigenen Villa oder auf großen zugehörigen Terrasse bei einem unbezahlbaren Blick auf Meran. Die sechs Unterkünfte sind ein Ort der Ruhe inmitten von Weinbergen, Olivenbäumen und Streuobstwiesen und bieten Privatsphäre als höchste Priorität. www.arua-villas.it

Val Gardena-Grödental/Italien: Frühstücken am Berg

Früh am Morgen starten die Gäste mit einer Wanderung zur Hütte ihrer Wahl und nehmen bei Tagesbeginn ein reichhaltiges Frühstück vor der beeindruckenden Naturidylle des Grödentals zu sich. Von September bis November führt die tiefe Sonneneinstrahlung gepaart mit einem tintenblauen Himmel dazu, dass sich die Gipfel der Dolomiten in glühende Felsen verwandeln und rot erscheinen. www.valgardena.it 

PRIESTEREGG Premium Eco Resort; Leogang/Österreich: Schmankerl am Bankerl

Im PRIESTEREGG Premium ECO Resort frühstückt man ganz entspannt auf der Bank vorm Chalet mit Blick auf die Leoganger Steinberge. Produkte aus der eigenen Landwirtschaft und von regionalen Partnerbetrieben garantieren hierbei Hochgenuss. Schon gewusst? Das Gastgeberehepaar Oberlader widmet den lokalen Lieferanten eine eigene Initiative und gibt ihnen so ein Gesicht. www.priesteregg.at 

Juffing Hotel & Spa, Hinterthiersee/Österreich: Frühstück mit Kaiserblick

Umgeben vom Grün des Zaubergartens, laden die in der Morgensonne gelegenen Frühstücksinseln des Juffing Hotel & Spa zu einer ausgedehnten ersten Mahlzeit ein. Neben dem eindrucksvollen Ausblick auf den Wilden und Zahmen Kaiser überzeugt das für Erwachsene konzipierte Boutiquehotel mit einem 2.000 Quadratmeter großen Spa und feiner Kulinarik mit Bio- und regionalen Produkten. www.juffing.at

Hofgut Hafnerleiten; Bad Birnbach/Deutschland: Frühstück auf der eigenen Terrasse

Im Hofgut Hafnerleiten lautet die Devise: Sich Zeit nehmen und das am besten ohne Stress und Handy. So startet der Tag mit einem reich gefüllten Frühstückskorb, einen liebevoll gedeckten Tisch und so viel Zeit wie man will. Sechs Kilometer vom niederbayerischen Ort Bad Birnbach entfernt, überzeugt das Refugium mit ausgezeichneter Architektur mitten in der Natur und vielen Gelegenheiten einfach mal nichts zu tun. www.hofgut.info

DAS TEGERNSEE; Tegernsee/Deutschland: Frühstück vor Seekulisse

Im Hotel DAS TEGERNSEE beginnt der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück auf der großen Terrasse. Während des Genusses der Leckereien schweift der Blick vom gleichnamigen See über die Gipfel der Alpenkulisse. 92 Zimmer, Suiten und Apartments verteilt auf fünf unterschiedliche Wohnwelten und eine kulinarische Auswahl vom Biergarten über die lässige Alpenbrasserie bis zum gehobenen Restaurant Senger bedienen jeden Geschmack und Anspruch. www.dastegernsee.de

Haubers Naturresort; Oberstaufen/Deutschland: Ein Morgen im Schwalbennest

Das Schwalbennest vom Haubers Naturresort auf 950 Meter bietet das perfekte Panorama für ein zünftiges Bergfrühstück. Auf dem Heuwagen von Hotelinhaber Klaus Hauber oder in einem 20-minütigen Anstieg zu Fuß über den hauseigenen Wanderweg erreicht man diese einzigartige Location in Optik eines übergroßen Vogelnests. Dort erwartet die Hotelgäste ein vielfältiges Frühstücksbuffet. www.haubers.de

 

Ähnliche Artikel

Sandals Resorts International Reisen, Hotels & Hideaways,

Purer Luxus über dem Meer

Wenn die Tage kürzer und die Sonnenstrahlen seltener werden, sehnen sich viele Menschen mehr denn je nach warmen Temperaturen und einer Auszeit am Meer. Dem Winter entfliehen können Gäste beispielsweise auf Jamaika. Wenn es hier eisig kalt ist, überzeugt die Karibikinsel im Dezember mit Temperaturen von bis zu 28 Grad. Entspannung auf höchstem Niveau bieten dabei die Over-The-Water-Villas im Sandals Royal Caribbean. mehr >

Milaidhoo Maldives Reisen, Hotels & Hideaways,

Milaidhoo Maldives mit neuem „Mood Dining Programm” mit Augenmerk auf Long-COVID

Ein perfekter Platz, um von der Außenwelt abzuschalten. Zu entspannen. Und sich zu regenerieren. Das ist Milaidhoo Maldives. Ein Inselparadies mit unberührter Schönheit, das sich über 13 Hektar im wunderschönen UNESCO-Biosphärenreservat des Baa-Atolls erstreckt. Jetzt hat Milaidhoo sein „Mood Dining“ Programm überarbeitet. Grundlage bildet die wissenschaftliche Erkenntnis, dass bestimmte Lebensmittel die Biochemie des Körpers und damit auch die Stimmungslage beeinflussen. mehr >

Accor Reisen, Hotels & Hideaways,

Accor stellt die Emblems Collection vor - eine Sammlung individueller Luxushotels

Das Guiyang Art Centre Hotel in der chinesischen Provinz Guizhou wird erstes Hotel der Emblems Collection. Accor, eines der weltweit führenden Hospitality-Unternehmen mit einem der vielfältigsten und zugleich bestintegrierten Ökosysteme der Branche, stellt die Emblems Collection vor. mehr >