Menü
Visit Jersey

Jersey, die größte der britischen Kanalinseln bietet für Natur- und Kulinarikliebhaber eine Vielfalt an Eindrücken und Erlebnissen. © Visit Jersey

Frühling auf Jersey

Die größte der britischen Kanalinseln Jersey ist für Wanderbegeisterte ebenso wie für Wassersportler das ideale Reiseziel im Frühjahr und Sommer.

Jersey ist die größte und mit rund 100.000 Einwohnern zugleich bevölkerungsreichste Kanalinsel. Sie liegt im Ärmelkanal in der Bucht von Saint-Malo, rund 150 Kilometer vor Großbritannien und etwa 25 Kilometer vor der Westküste der nordfranzösischen Halbinsel Cotentin. Sie ist bekannt für ihre wunderschöne Landschaft, den eklatanten Unterschied von Ebbe und Flut, kleine charmante Häuser und die bekannten Jersey Cows.

Doch die vielfältige Insel hat sehr viel mehr zu bieten. Gerade wenn die Temperaturen steigen und die Natur langsam wieder aufblüht, sind Wander- und Wassersportbegeisterte auf Jersey voll in ihrem Element. Doch auch wer regionale Kulinarik und die Köstlichkeiten aus dem Meer zu schätzen weiß, kann hier einiges entdecken.

Wandern 

Auf Jersey lassen sich zahlreiche beeindruckende Wanderwege entdecken. Im Nordwesten Jerseys z.B. gibt es die megalithische Ausgrabung Les Monts Grantez zu sehen, bei denen am ersten Juliwochenende auch die beliebten Sunset Concerts stattfinden. Spaziert man die südliche Küstenlinie rund um St.Aubin entlang genießt man die Aussicht auf La Corbière den vorgelagerten pittoresken Leuchtturm. Idyllische Wanderwege finden sich auf Jersey jedoch eigentlich allerorts, geht man etwas höher hinauf bekommt man beinahe überall einen wunderschönen Ausblick auf Strand und Meer.

Kulinarik 

Der Central Market in Jerseys Hauptstadt St.Helier ist wohl DIE Anlaufstelle für Foodies und Fans von ausgesuchten Meeresfrüchten von bester Qualität. Von Austern über Krabben bis hin zu fangfrischem Fisch gibt es hier alles was das Kulinarik-Herz begehrt inklusive einer gemütlichen Plauderei mit den lokalen Fischern und Verkäufern. Am Bauernmarkt in St.Aubin geht es ebenso köstlich zu. Hier findet man die berühmten Erdäpfel "Jersey Royals", hausgemachte Marmeladen, Black Butter und vieles mehr. Besonders charmant sind die kleinen Stände die man in den Sommermonaten entlang der Straßen Jerseys findet: Hier werden Jersey Royals, frisches Obst und Blumen direkt von lokalen Bauern zu fairen Preisen angeboten. In einer langen Schlange anstehen oder feilschen muss man nicht: Jeder Stand hält eine sogenannte "Honesty Box" bereit in die man einfach das Geld für die Ware, die man entnommen hat einwirft. 

Wassersport 

Die Strände der St.Ouen's Bay im Nordwesten von Jersey ist besonders bei Surfern sehr beliebt. Doch auch Stand Up Paddling und Kajak fahren stehen auf dem Programm. Auch rund um Corbiere und St.Peter gibt es zahlreiche Surf- und Tauchschulen bzw. Shops in denen man lernen oder sich Equipment ausleihen kann. Ab Mai gibt es für Abenteuerlustige zahlreiche Möglichkeiten ihren Hobbys mit anderen Wassersportbegeisterten und zusammen mit Profis nachzugehen. So bietet der Veranstalter Jersey Adventures Coasteering, Kajak fahren oder Stand Up Paddling an. 

Ähnliche Artikel

Gerd Krauskopf REISE-aktuell Blog,

Rijeka: Ein Besuch in der Kulturhauptstadt 2020

Rijeka ist europäische Kulturhauptstadt 2020. Die offizielle Eröffnung findet am 23. Februar, zusammen mit dem berühmten Karneval von Rijeka, statt. Wir haben die kroatische Hafenstadt vorab besucht und uns genauer umgesehen. mehr >

deckbarphotographie/Porsche On Tour, REISE-aktuell Blog,

In den Hügeln der Toscana

Die Toscana, seit jeher eine Gegend, die für Romantik, Gelassenheit und guten Wein steht ist immer eine Reise wert. Gerade dann, wenn der neue Porsche 911 für eine Ausfahrt bereit steht. mehr >

Christian Böhm REISE-aktuell Blog,

Palma ist „boutique“

Mallorca versucht sein Ballermann Image abzulegen. Die Insel-Hauptstadt Palma will verstärkt Qualitäts-, Kultur- und Gourmetreisende ansprechen und punktet mit vielen neuen Boutique-Hotels. Flair und geschichtsträchtiger Charme inklusive. Angela Pengl-Böhm und Christian Böhm waren in Palma unterwegs und haben sich einige neue Hotel-Highlights angesehen. mehr >