Menü
Fremdenverkehrsamt Malta

© Fremdenverkehrsamt Malta

Geschichte für den Gaumen: Taste History als sinnliche Zeitreise

Neue Kooperation von Heritage Malta und VisitMalta für Geschichte zum Nachkochen

In Malta kann man Geschichte allerorts sehen, berühren und fühlen – und nun auch riechen und schmecken: Für eine sinnliche Zeitreise haben sich Heritage Malta, die Organisation zur Bewahrung des kulturellen Erbes Maltas und für Naturschutz, und das Fremdenverkehrsamt VisitMalta zusammengetan und präsentieren „Geschichte für den Gaumen“ zum Nachkochen.

In einer Reihe von vier episodischen Kurzfilmen, gedreht an historisch bedeutsamen Orten, werden die Geschichten von Menschen vergangener Zeiten als Teil der Landesgeschichte lebendig. Grundlage der Kurzfilme sind historische Dokumente, die Heritage Malta in Archiven entdeckte und aus denen die Organisation authentische Rezepte rekonstruierte. Inspiriert von diesen kulinarischen Referenzen macht Liam Gauci, der Verantwortliche für das Projekt Taste History, die Geschichte des Landes auf neue, sinnliche Weise erlebbar.

Mit ihrer Vielzahl an historischen Stätten, die von neolithischen Tempeln über Stadtfestungen bis hin zur jüngeren britischen Kolonialzeit reichen, sind die maltesischen Inseln ein lebendiges Museum. Malta beherbergt das Erbe vieler Kulturen, die einst das zentrale Mittelmeer beherrschten und dem Land im Laufe der Jahrhunderte seine Prägung gaben – auch kulinarisch.

Die erste Staffel mit vier Folgen wird ab dem 26. Juni 2020 jeden Freitag auf www.Facebook.com/TasteHistoryMalta und www.facebook.com/VisitMalta veröffentlicht. Einen ersten Eindruck gibt es unter https://bit.ly/TasteHistoryMTA

#VisitMalta #MoreToExplore #ExploreMore #Malta #HeritageMalta #TasteHistory

Ähnliche Artikel

 Miller Reisen Reisen,

Einreisen nach Kuba

Entgegen anders lautender Berichte der vergangenen Tage in verschiedenen Medien, besteht für einreisende Touristen auf Kuba keine Quarantäne Verpflichtung! mehr >

Wilderness Safaris_Teagan Cunniffe Reisen,

Wilderness Safaris eröffnet neues Little Kulala in Namibia Die älteste Wüste der Welt in all ihren Facetten erleben

Nach einem umfassenden Umbau hat Wilderness Safaris sein beliebtes Wüsten-Retreat Little Kulala im Sossusvlei in Namibia wiedereröffnet. Das neuen Little Kulala feiert den Luxus der Weite, Pracht und Einsamkeit der Wüste Namib. Die bezeichnende Architektur und das Design des Camps wurden dabei beibehalten. Großer Wert wurde bei der Modernisierung im Besonderen auf ein innovatives Aktivitätenangebot im und abseits des Camps gelegt. mehr >

Alpin Juwel Reisen, Hotels & Hideaways,

Alpin Juwel, Saalbach Hinterglemm, Österreich: Natur pur

Das Prädikat „virenfrei“ hat in Zeiten wie diesen einen ganz besonderen Stellenwert. Im Alpin Juwel Hotel ****S gilt das aber nicht nur heute, sondern war schon immer so. Dass es dafür nicht einmal Chemie braucht, beweist das Salzburger Hotel mit seinem nachhaltigen Konzept für alle Bereiche: von den Zimmern über das Restaurant bis hin zum Spa. mehr >