Menü
andBeyond

© andBeyond

Glamping unter freiem Himmel

Afrika hautnah erleben: andBeyonds neues Übernachtungsabenteuer sorgt für ungeahnte Safari-Momente in der Dämmerung und romantische Stunden unter Millionen von Sternen

Licht aus, Buschfeeling an! Während Afrikas Big Five durch die spektakuläre Rift Valley-Landschaft Tansanias streifen, träumen sich Gäste des Luxusreiseveranstalters und Lodgebetreibers andBeyond unter freiem Himmel mitten im Lake Manyara National Park in ihren ganz eigenen Sommernachtstraum. Weit weg vom Lärm und den künstlichen Lichtern der Großstadt eröffnet sich mit der neuen Glamping-Möglichkeit in der Lake Manyara Tree Lodge ein faszinierendes Himmelsschauspiel über der südlichen Hemisphäre. Kombiniert mit Pirschfahrten in der Morgen- und Abenddämmerung wird das neue Übernachtungsabenteuer zum einmaligen Erlebnis für Safari-Fans. Weitere Informationen unter www.andbeyond.com.

Mit der neuen Möglichkeit, eine Nacht in der Wildnis zu verbringen, setzt andBeyond dem Safariabenteuer in der Lake Manyara TreeLodge in Tansania die (Abenteuer)Krone auf. Das afrikanische Camping-Erlebnis startet mit einer abendlichen Pirschfahrt durch den Lake Manyara National Park, der verschiedene Lebensräume wie den Rift Valley-Soda See, dichte Wälder und steile Berghänge zu bieten hat. Zurück am eigens für die Abenteurer aufgebauten Camp warten bereits luxuriös ausgestattete Betten und ein romantisches Dinner am Lagerfeuer. Der Gastgeber des Abends ist ein ausgebildeter Guide, der nicht nur jeden Wunsch von den Lippen abliest, sondern in der Nacht auch für die Sicherheit sorgt. Zu späterer Stunde können die Abenteurer neben dem Knistern des Lagerfeuers den ersten nachtaktiven Vierbeinern lauschen, um sich anschließend ins weiche Bett fallen zu lassen und die Sterne zu beobachten. Bevor der Morgen anbricht, geht die Reise weiter auf eine zweite Pirschfahrt. Wenn alles noch ruhig ist, der Nebel sich langsam zurückzieht und man den Morgentau riechen kann, erwachen wieder die ersten Elefantenherden, die berühmten, baumkletternden Löwen und rosa Flamingos, die sich am Seeufer tummeln. Ein Ereignis, das Afrika von einer ganz anderen Seite präsentiert, denn unter dem Sternenhimmel offenbart sich eine neue Geräuschkulisse und beim Schlafen unter freiem Himmel schwingt immer ein Hauch von Abenteuer mit.

Buchbar ist eine Nacht unter dem afrikanischen Sternenhimmel im Treehouse ab 160 Euro pro Person, ausschließlich in Kombination mit einem Aufenthalt in der andBeyond Lake Manyara Tree Lodge. Mindestens zwei und maximal vier Personen ab 16 Jahren können dieses spannende Abenteuer erleben.

Buchungskontakt:
andBeyond
164 Katherine Street, Pin Mill Farm Block F
Sandown, Johannesburg, 2010
South Africa
safaris@andBeyond.com
www.andBeyond.com

Über andBeyond

Der südafrikanische Veranstalter und Lodgebesitzer andBeyond bietet individuelle Reisen und luxuriöse Safaris in 13 afrikanischen, fünf asiatischen und vier südamerikanischen Ländern an. andBeyond betreibt zudem 29 eigene Luxuslodges und -camps in Afrika. Mit der Eröffnung der Lodge Vira Vira bei Pucón, Chile, im September 2018 setzte der Lodgebetreiber erstmals seinen Fuß auf südamerikanischen Boden. Bei allen Projekten ist sich andBeyond, gegründet 1991, seiner sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst, denn das gemeinsame Anliegen der andBeyonder lautet „Care of the Land, Care of the Wildlife, Care of the People“. So schützt und beeinflusst andBeyond mehr als neun Millionen Hektar Land und 2.000 Kilometer Küste. Dies gelingt durch den intensiven Schutz der letzten unberührten Naturreservate und der engen Zusammenarbeit mit den umgebenden Gemeinden. Das ausgeprägte Verantwortungsbewusstsein und der Umgang mit Mensch und Natur wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen honoriert. Exzellent ausgebildete Guides und Ranger bieten den Gästen außergewöhnliche Safari-Erlebnisse. Weitere Infos unter www.andbeyond.com.

Ähnliche Artikel

Rocco Forte Hotels – The Charles Hotel Hotels & Hideaways, Reisen,

AUSGEZEICHNET!

Januar 2022 - Für hervorragenden Service und eine besonders individuelle Inneneinrichtung wird regelmäßig der sogenannte „Elite Traveler Luxury Award“ an renommierte Luxushotels überall auf der Welt verliehen. In diesem Jahr konnte sich das Rocco Forte The Charles Hotel München mit seiner eindrucksvollen Monforte Royal Suite über diese bemerkenswerte Auszeichnung freuen. mehr >

pepper-collection Hotels & Hideaways, Reisen, Österreich,

Aurelio Hotel & Chalet erhält World Ski Award: Auszeichnung in der Kategorie „World’s Best Ski Boutique Hotel 2021“

München/Lech, Januar 2022: Das Aurelio Hotel & Chalet gilt als echter Geheimtipp für einen einzigartigen Genussurlaub in Lech mit traumhaftem Alpenpanorama und Ski-In Ski-Out im Winter. Der außerordentliche Service, gepaart mit einer ausgezeichneten Kulinarik sowie stilvollen und großzügigen Zimmern in Kombination mit einer einzigartigen Lage wurden auch dieses Jahr wieder mit dem World Ski Award in der Kategorie „World’s Best Ski Boutique Hotel 2021“ honoriert. Somit wurde das Haus nun bereits zum vierten Mal mit dem World Ski Award ausgezeichnet, welcher zu den renommiertesten Auszeichnungen in der Branche zählt. mehr >

Patrick Schwienbacher Hotels & Hideaways, Reisen, Hotels, Erlebnis-Tourismus,

Auf Wolke sieben: Sechs Liebesnester für den perfekten Pärchenurlaub

Ein Luxushotel, ein Baumhaus, ein Schloss, ein Boutiquehotel am Berg, ein Bett inmitten von Weinreben und alte Klostermauern – was diese vielfältige Mischung gemeinsam hat? Allen Unterkünften ist gemein, dass sie sich für eine Auszeit zu zweit perfekt eignen. Der Aufenthalt gestaltet sich verschieden, doch der Grundgedanke der sechs romantischen „Nester“ ist immer gleich: schöne Natur, gutes Essen und liebevolle Details. Und: Hoteliers, deren Herz für die ungestörte Zweisamkeit ihrer Gäste klopft. mehr >