Menü

Hurtigruten startet digitales Kundenmagazin

Das Hurtigruten Magazin liefert ab sofort tiefe Einblicke in die Welt von Hurtigruten. In Interviews, Reportagen, Videos und Reisebeschreibungen erfahren die Leser spannende Geschichten über die Menschen bei Hurtigruten und die Themen, die sie bewegen.

Das neue, digitale Magazin erscheint zukünftig regelmäßig und wird per Newsletter als interaktive, digitale Ausgabe versendet. Die erste Ausgabe des Hurtigruten Magazins ist hier einsehbar: hurtigruten-magazin-ausgabe-01/willkommen.

Die Erstausgabe des Hurtigruten Magazins widmet sich unter anderem den Destinationen Antarktis und Spitzbergen, gibt Einblick in das nachhaltige Food-Programm Norway’s Coastal Kitchen, und welchen Aufschluss neue Forschungsergebnisse über die Zukunft des grönländischen Eisschildes geben können. Die vollständige Ausgabe ist hier zu lesen: hurtigruten-magazin-ausgabe-01/willkommen.

Für das bequeme Eintauchen in die Hurtigruten Welt ist das digitale Kundenmagazin für alle Endgeräte optimiert und bietet über weiterführende Links zusätzliche Informationen zu Hurtigruten Themen, Schiffen und Reisen.

Ähnliche Artikel

Rhätische Bahn Reisen,

Erlesene Gaumenfreuden auf magischer Fahrt

Am 14. und 15. Januar sowie am 11. und 12. Februar 2022 geht es im Magie Genussexpress von Chur nach Disentis und zurück. mehr >

Sandals Resorts International Reisen, Hotels & Hideaways,

Purer Luxus über dem Meer

Wenn die Tage kürzer und die Sonnenstrahlen seltener werden, sehnen sich viele Menschen mehr denn je nach warmen Temperaturen und einer Auszeit am Meer. Dem Winter entfliehen können Gäste beispielsweise auf Jamaika. Wenn es hier eisig kalt ist, überzeugt die Karibikinsel im Dezember mit Temperaturen von bis zu 28 Grad. Entspannung auf höchstem Niveau bieten dabei die Over-The-Water-Villas im Sandals Royal Caribbean. mehr >

Star Clippers Reisen, Kreuzfahrt,

TRANSATLANTIKÜBERQUERUNG MIT STAR FLYER

Ozeanüberquerungen zählen zu den letzten Abenteuern unserer Zeit und lassen das Herz jedes Segelfreundes höher schlagen. Mehr als bei jeder anderen Route steht das pure Segelerlebnis im Vordergrund. mehr >