Menü
 Agli Amici

© Agli Amici

Italienisches 2-Sterne-Restaurant Agli Amici nach Rovinj übersiedelt

„Agli Amici Rovinj“ ist die neue Top-Adresse für Gourmets im wohl romantischsten Seestädtchen Istriens. Direkt am Yachthafen von Rovinj steht nun mit Emanuele Scarello einer der besten Köche Norditaliens bis Oktober selbst am Herd. Danach wird es je ein Agli Amici im Friaul und in Istrien geben.

Eine perfekte Bühne für den friulanischen 2-Sterne-Koch: Das von Architekt Piero Lissoni designte Lokal beim luxuriösen Grand Park Hotel Rovinj der Maistra Group eröffnet von seiner stimmungsvollen Terrasse einen spektakulären Blick auf ACI Marina, Katarinainsel und Altstadt.

Das „Agli Amici Rovigno“ ist dabei für die nächsten 4 Monate nicht einfach ein Zweitrestaurant! Emanuele und Michela Scarello übersiedeln ihr 2-Michelin-Sterne-Restaurant Agli Amici di Udine mit ihrem gesamten, friulanischen Restaurant- und Küchenpersonal für die Sommersaison von Godia bei Udine nach Istrien. Ab 1. Oktober erfolgt in Godia bei Udine nach einer Reihe von Umgestaltungen während der Sommermonate das Re-Opening von Familie Scarellos Stammrestaurant. Das Lokal in Istrien wird aber auch in Zukunft unter Patronanz und immer wieder auch persönlicher Anwesenheit von Emanuele Scarello und seinem friulanisch-istrischen Team weitergeführt.

Gerade das malerische Rovinj, wo kroatisch und italienisch schon immer kulturell und historisch eng verbunden waren und auch beide Sprachen gesprochen werden, ist der ideale Platz für die grenzüberschreitende Adriaküche Scarellos. Wie schon in Udine stehen bei den Kreationen des 2-Sterne-Kochs auch in Istrien die Produkte von kleinen Manufakturen, Züchtern und Fischern im Mittelpunkt. All dies entsprechend der jahrzehntelangen Küchen- und Weinphilosophie von Familie Scarello, das Beste aus regionaler Produktion mit biologischer Nachhaltigkeit in Einklang zu bringen.

Die Küche präsentiert drei Degustationsmenüs (€ 110,- bis € 140,-): Eines mit Klassikern der Scarello-Küche aus Godia, eines als istrianische Reise mit Produkten der Adria-Halbinsel bis hin zum Boškarin-Rind, Skuta-Käse und Lamm und als drittes eine Hommage an Rovinj mit Fisch und Meeresfrüchten im Mittelpunkt.

Restaurant Agli Amici Rovigno
am Grand Park Hotel und ACI Marina
52210 Rovinj (Istrien), Smareglijeva ulica 1a

Geöffnet abends, Montag Ruhetag

Ad Restaurant AGLI AMICI 1887 in Godia bei Udine

Das Restaurant Agli Amici 1887 in Godia (www.agliamici.it), etwas außerhalb von Udine, blickt auf eine über 130-jährige Geschichte zurück und ist eine Institution der friulanischen Gastronomie. Fünf Generationen Kulinarik vom Ururgroßvater Umberto über Mama Ivonne Bodigoi und Papa Tino bis zu Michela und Emanuele Scarello (siehe Bild), die heute gemeinsam das Restaurant führen. Im Jahr 2000 erhielt das erste und einzige Relais & Chateaux-Restaurant in Friaul-Julisch Venetien den ersten Michelin-Stern, 2013 den zweiten Stern.

Ähnliche Artikel

weinfranz.at Gourmet, Österreich,

Mostviertler Feldversuche in Öhling – „Vom Ei zum Huhn“ im Birnengarten

Zum vierten Mal öffnete Doris Farthofer die Mostelleria und den dazugehörigen Birnengarten hinter dem denkmalgeschützten Kellerhaus, um gemeinsam mit Theresia Palmetzhofer und zahlreichen begeisterten Gästen einen Feldversuch zu feiern. mehr >

Nadine Geuter Gourmet,

Terra: Steirischer Haubenkoch Johann Schmuck eröffnet drittes Restaurant – unterhalb der Erde

Erste Details zur Eröffnung im September: Zum Restaurant Broadmoar und der Mühle kommt in Stainz das „Terra“ hinzu, von dem aus der 3-Haubenkoch Johann Schmuck neue kulinarische Höhenflüge plant. mehr >

Moët Hennessy Gourmet,

Moët Hennessy präsentiert: APERITIF-TIPPS FÜR DEN PERFEKTEN START IN DEN SOMMER

Moët Hennessy begrüßt den Sommer mit Tipps für den perfekten Aperitif, die das Savoir-vivre Frankreichs und das Temperament Argentiniens ins Glas holen. Der Aperitif gehört zu einem Fest wie die Sonne zum Sommer. Er ist die perfekte Gelegenheit, um soziale Kontakte zu knüpfen, zu vertiefen und um das Leben zu feiern. mehr >