Menü
Anna Hausmann

Almdorf Reiteralm© Anna Hausmann

Komfort trifft Natur

Das Almdorf Reiteralm ist die ideale Urlaubsdestination für Ruhesuchende, Naturfreunde und Sportliebhaber – und das das ganze Jahr über.

Im Winter ist die Reiteralm in Pichl an der Enns Dank direktem Pistenanschluss an die 4-Berge-Skischaukel Reiteralm-Hochwurzen-Planai-Hauser Kaibling ein gern gebuchtes Urlaubsziel bei Skifahrern, im Sommer die perfekte Destination für alle, die gerne wandern oder mountainbiken. Auf einem Hochplateau in 1.200 Höhenmetern, zwischen saftigen Almen und duftenden Wäldern bietet sich ein beeindruckender Panoramablick auf das Schladminger Tal und die gesamte Bergkulisse des Dachsteins.

Das Almdorf Reiteralm entstand 2006 mit dem Bau von 18 Komfort-Almhütten und dem Almhotel Edelweiss. Bis 2012 kam es zur Erweiterung um zwölf Premium-Chalets, die mit einer Größe zwischen 119 und 300 Quadratmetern Platz für vier bis 22 Personen bieten. Hochsaison ist im Almdorf Reiteralm das ganze Jahr über. Die Chalets und Hütten auf Selbstversorgerbasis garantieren dennoch genügend Privatsphäre und Ruhe. Die Premiumchalets verfügen jeweils über einen privaten Wellnessbereich mit finnischer Sauna und Badezuber auf der Veranda. Eine großzügige Küche und ein geräumiger Wohnbereich sorgen für gemütliche Stunden in der Unterkunft, der Kamin und die Panoramafronten sind ebenfalls besondere Highlights.

Im vergangenen Jahr hat Betreiberfamilie Unterkofler sogar noch einmal um ein paar neue Chalets erweitert; Die zwei Kuschel-Chalets Kaiserin für zwei Personen bestechen mit einer freistehenden Badewanne und einem Saunabereich. Die vier Kuschel-Chalets Kaiseralm bieten bis zu vier Personen Platz und verfügen über einen exklusiven Wellnessbereich mit Dusche und einer finnischen Altholz-Panoramasauna. „Die wachsende Nachfrage nach kleineren Chalets hat uns dazu inspiriert, unser Angebot um diese sechs Chalets zu erweitern. Wir wollten einen Rückzugsort für Paare schaffen, der Behaglichkeit ausstrahlt. Ich denke, das ist uns gemeinsam mit unserem Architekten Rudolf Kaiser gelungen“, so Eigentümer Reinhold Unterkofler.

Von den Zimmern und der Wellness-Wanne im Freien haben die Gäste hier einen herrlichen Blick auf den Dachstein, während im Inneren alte Schwarz-Weiß-Aufnahmen aus der Region und ein in die Wand integrierter Kamin für gemütliches Flair sorgen. Wem der Blick in die Landschaft nicht genügt, muss vielleicht zweimal schauen, bis er den Fernseher aber schließlich gut versteckt hinter einem Bild entdeckt. Schwingbar an einer schwarzen Stange dient das Gerät (beziehungsweise seine Rückseite) im Flur als Bild und im Wohnzimmer kommt es mit einem kleinen Handgriff seiner eigentlichen Bestimmung nach. Die Inneneinrichtung kombiniert original Altholz, grauen Rauriser Naturstein für die Bodenbeläge, Fliesen und Waschbecken sowie Naturloden, der sich unter anderem in den selbstkreierten Lampen finden lässt. Direkt unterhalb der Kuschel-Chalets Kaiserin befindet sich der neue Adults-Only Naturbadeteich mit einer Länge von 16 und einer Breite von sechs Metern, umrahmt von Wasserpflanzen.

Für das kulinarische Wohl der Gäste sorgt das Küchenteam im Almhotel Edelweiss in Laufweite der Chalets. Am Morgen erwartet die Gäste ein Vitalbuffet, während sie am Abend a la Carte aus regionalen Köstlichkeiten und Spezialitäten der steirischen Küche wählen. Auf Anfrage steht Gästen der Wellnessbereich des kleinen Almhotels mit Sauna, Dampfbad, Kneippbecken, Panoramawhirlpool und einem Spa-Behandlungsraum zur Verfügung.
Der Ab-Preis für das Kuschel-Chalet Kaiserin liegt bei 280 Euro pro Nacht und für das Kuschel-Chalet Kaiseralm bei 360 Euro. Auf Wunsch sind Frühstück oder Halbpension dazu buchbar.

 

Ähnliche Artikel

NH Collection Hotels & Hideaways,

Schatzkammer für Geschichtsfans

In Florenz kann fast jeder Palazzo, jede Porta, jede Kirche und jeder Turm auf eine lange und faszinierende Geschichte zurückblicken. Perfekt für die Zeitreise in die Vergangenheit eignet sich das NH Collection Firenze Porta Rossa. mehr >

Four Seasons Private Residences Madrid Hotels & Hideaways,

Jetzt offen: Four Seasons debütiert mit dem Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid auf dem spanischen Markt

Acht Jahre hat es gedauert, nun ist das Four Seasons Hotel and Private Residences Madrid für Gäste geöffnet. Das in einer Reihe historischer Gebäude mitten in Madrid gelegene Hotel unter der Leitung von Adrian Messerli fasst 200 Zimmer und Suiten sowie 22 Private Residences, außerdem mehrere Restaurants und Bars inklusive des jüngsten Restaurantkonzepts des gefeierten spanischen Kochs Dani Garcia. Darüber hinaus wird das Hotel Gäste künftig im größten Spa der Stadt begrüßen. mehr >

Foto AchimMeurer.com Hotels & Hideaways, Österreich,

haldensee – Naturerlebnis und Wellnesshotel im Tannheimer Tal

Naturnah logieren am See: Seit April 2019 bereichert das haldensee im Tannheimer Tal die Tiroler Ferienregion als adults only Hotel. Unter dem Motto „Bühne frei für die Natur“ begeistert das Haus inmitten der idyllischen Berglandschaft direkt am Haldensee. Breite Fensterfronten im Inneren sowie in den 60 Zimmern und Suiten geben den Blick auf das Wasser frei. Geführt wird das neue Haus von Michaela Gleirscher, deren Familie bereits das Traditionshaus Hotel Tyrol am Haldensee erfolgreich führt. mehr >