Menü
Genuss Reisen Österreich

Regionale Erzeugnisse - Findet man mit den Genuss Reisen Österreich vom Weinglas bis zum Tellerrand. © Genuss Reisen Österreich

Mahlzeit

Patriotismus feiern Feinschmecker mit den Genuss Reisen Österreich mit Weinen, Bränden und Kürbiskernöl.

Auf kulinarischen Pfaden kann man Österreich mit den Genuss Reisen Österreich entdecken. Der Zusammenschluss österreichischer Hotels und Gastbetriebe bietet Packages an, die Feinschmecker vom Weinkeller bis zur Berghütte entführen. Die neuesten der geschmackvollen Pakete locken zum Beispiel in die Oststeiermark, wo das Genusshotel Riegersburg zum dreitägigen Schlemmen verleitet. Regionale Köstlichkeiten gilt es von der Manufaktur Gölles, über Zotter Schokoladen und die Vulcano Schinkenwelt bis zu den Kürbiskernölen der Berghofer Mühle zu verkosten. Zwei Nächte inklusive zweier Fünf-Gänge Abendmenüs mit heimischen Genüssen, Genießerfrühstück, Genussausflügen und Genuss Card kosten 259,- Euro pro Person. Die Wachau erschließt sich Gästen des Gartenhotel & Weingut Pfeffel vor allem in den Weingärten um Dürnstein. Das Paket „Genusstage in der Wachau“ ist inklusive Frühstücksbuffet, Wellness & Saunawelt im Penthouse Spa, Degustationsmenü mit Weinbegleitung in sieben Gängen, geführter Weingartenwanderung und Weinverkostung für fünf Nächte ab 566,- Euro pro Person buchbar. Wer auf den Geschmack gekommen ist, findet auf der Homepage von Genuss Reisen Österreich noch mehr regionale Schmankerl.

Ähnliche Artikel

Zell am See-Kaprun Tourismus Österreich,

Endlich wieder auf die Piste: Am 9. Oktober startet das Kitzsteinhorn in die Wintersaison

Zell am See-Kaprun bietet ab Samstag wieder Wintergenuss in Salzburgs einzigem Gletscherskigebiet. Von 5. bis 7. November wird der Skistart mit dem neuen Event "Snow-How Days" gefeiert. mehr >

Steiermark Tourismus/www.photo-austria.at Österreich,

Südsteiermark und Schilcherland fusionieren zur „Erlebnisregion Südsteiermark“

Gemeinsam in die Zukunft: Der 1. Oktober 2021 markiert offiziell das Ende der südsteirischen Tourismusstrukturreform 2021 und gleichzeitig den Startschuss für die neue „Erlebnisregion Südsteiermark“ – die strukturelle und inhaltliche Zusammenlegung der zehn Tourismusverbände der Südsteiermark und des Schilcherlands. Hauptziel ist es, die beliebte Urlaubsdestination in Österreichs Süden künftig noch stärker als führende Region des Landes für Genuss und Kulinarik zu positionieren. mehr >

GlobeAir Österreich, Flug News,

Travelcoup Deluxe: Exklusive Privatjet-Reisen mit Hotel und Transfer bequem online buchen

„Im Unterschied zu unseren bekannten in der Business-Class angesiedelten Jet&Stay-Paketen, bei denen sich die Passagiere ihren Privatjet-Fluge mit bis zu sieben weiteren Personen teilen, ist die Nutzung des Flugzeugs bei unserem neuen Jet&Exclusive-Angebot wirklich exklusiv, wie der Name schon sagt“, erläutert Niclas Seitz, CEO und Gründer von Travelcoup Deluxe. „Zusammen mit unserem renommierten Partner GlobeAir haben wir hier eine Weltneuheit entwickelt und nach Österreich gebracht, auf die ich wirklich stolz bin. Wir haben den gesamten Buchungsprozess komplett überarbeitet und ich scheue mich nicht zu sagen, dass wir hier wohl so etwas wie das ‚Booking.com für Privatjets‘ geschaffen haben.“ mehr >