Menü
NÖVOG/weinfranz.at

© NÖVOG/weinfranz.at

Mit der Wachaubahn durch den Sommer

Die Wachau ist im Sommer ein besonderer Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Denn sie kombiniert eine Vielzahl kultureller, sportlicher, kulinarischer, informativer, unterhaltsamer und erfrischender Möglichkeiten den Sommer zu genießen. Und die goldene Wachaubahn verbindet die gesamte Wachau einfach und unkompliziert und bringt Sie zu den Hotspots. Sie entscheiden, wo es hingeht.

In den Sommermonaten ist die goldene Wachaubahn täglich unterwegs: Mit einem Tagesticket kann man an allen Haltestellen beliebig oft ein- und aussteigen. Sie reisen völlig stressfrei, bequem und komfortabel mit der Wachaubahn, profitieren von den einzigartigen Ausblicken auf die prachtvolle Schönheit der Wachau und können ganz individuell zu jedem Zeitpunkt Ihre Reise unterbrechen um die berühmten, pittoresken Gemeinden und Sehenswürdigkeiten zu erleben.

Zudem kann man aus einem großen Potpourri an maßgeschneiderten Angeboten wählen, die das Optimum der lokalen Freizeit- und Veranstaltungsattraktionen mit einer Fahrt mit der Wachaubahn kombinieren:  Beispielsweise zur Landesgalerie Niederösterreich, zum Stift Dürnstein oder zum Schifffahrtsmuseum Spitz. Eine besondere Erfahrung ist die Entdeckung der Wachau per Bahn und Schiff, da man auf diese Weise die malerischen Orte und die prächtigen Weingärten aus einer ganz besonderen Perspektive erleben kann. Alle Angebote der Wachaubahn finden Sie unter www.wachaubahn.at.

Information und Buchung auch über das Infocenter der Niederösterreich Bahnen unter www.niederoesterreich-bahnen.at/kontakt

Die Wachaubahn startet am 4. Juli in ihre diesjährige Saison.

Ähnliche Artikel

Christian Böhm Kreuzfahrt, Reisen,

Hapag-Lloyd Cruises kündigt Neustart mit 10-Punkte-Plan und neuen Reisen an

Hapag-Lloyd Cruises plant ab Ende Juli 2020 mit umfangreichen Hygiene- und Präventionsmaßnahmen wieder in See zu stechen. An den Start geht das Kreuzfahrtunternehmen zunächst von Hamburg aus mit dem Luxusschiff EUROPA 2 sowie dem Expeditionsschiff HANSEATIC inspiration und einer um rund 40 Prozent reduzierten Passagierzahl von 150 bis maximal 300 Gästen an Bord. mehr >

Christian Böhm Reisen,

"Corona-Regeln" in beliebten Urlaubsländern

Was bei Einreise und vor Ort zu beachten ist. Unbedingt vorab ausreichend informieren denn bei Missachtung drohen hohe Strafen mehr >

 Benglerwald Berg Chaletdorf Hotels & Hideaways, Reisen,

Hideaway für „Privatiers“ in Alleinlage im Lechtal

Oberhalb des Lechs liegt einer der schönsten Plätze des Lechtals – das Sonnenplateau Benglerwald. In einer bezaubernden Panorama-Alleinlage stehen dort drei Luxus-Chalets für zwei bis fünf Personen, die ein exklusives Urlaubsmotto wahr werden lassen: Ruhe, Natur und Du. Auf einer Fläche von 15.000 m² blüht auf 1.200 Metern Höhe in der Schönheit der Lechtaler Alpen die Seele auf. Jedes Chalet ist einzigartig und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Ein ansprechendes Interieur-Design umspielt mit einem luxuriösen Flair und zeitgemäßem Hüttenzauber. Hier beherrscht jemand die Kunst, höchste Erwartungen zu erfüllen. mehr >