Menü
Südböhmische Tourismuszentrale

© Südböhmische Tourismuszentrale

Nasen-Mund-SchutzPflicht in Tschechien

Tschechien reagiert auf die aktuelle Corona-Situation und führt wieder eine Nasen-Mund-Schutz-Pflicht in allen Innenräumen ein.

Das tschechische Gesundheitsministerium reagiert auf die gestiegenen Infektionszahlen und führt ab 10. September 2020 wieder eine Nasen-Mund-Schutz-Pflicht in allen Innenräumen ein. Die NMS-Pficht bezihet sich auf alle Innenräume, absehen vom eigenen Haushalt, auf alle öffentlichen Verkehrsmittel inkl. Taxis und alle Gemeinschaftsräume in Schulen und schulischen Einrichtungen inkl. Universitäten.

Ausgenommen von dieser NMS-Tragepflicht sind Kinder bis zu 2 Jahren, Kinder und pädagogisches Personal in Kindergärten, Sportler beim Training und bei Wettkämpfen.

Tagesaktuelle Informationen zu COVID-19 in der Tschechischen Republik finden Sie in englischer Sprache auf der Website des Gesundheitsministeriums: https://koronavirus.mzcr.cz/en/

Weitere aktualisierte Informationen finden Sie auf der Website des Innenministeriums der Tschechischen Republik: www.mvcr.cz, auf der Webseite der Regierung der Tschechischen Republik: www.vlada.cz/en sowie auf der Webseite der österreichischen Botschaft in Prag: www.bmeia.gv.at/oeb-prag

Allgemeine Informationen rund um das Reiseland Tschechien gibt es bei CzechTourism unter www.czechtourism.com.
 

Weitere Informationen:

Tschechische Zentrale für Tourismus - Österreich & Schweiz

Tel.: + 43/1/89 202 99,

Mail: wien@czechtourism.com

Internet: www.czechtourism.com/at/press

Facebook: www.facebook.com/czechrepublic.de

Instagram: www.instagram.com/visitczechrepublic_de/

Ähnliche Artikel

 uniworld Reisen, Kreuzfahrt,

Flusskreuzfahrt-Reederei Uniworld mit druckfrischer Broschüre auf Bestellung

Erst kürzlich hatte das amerikanische Kreuzfahrt-Unternehmen Uniworld seinen Start in den deutschsprachigen Märkten verkündet. Nun können Interessenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erstmalig eine Broschüre mit dem Angebot für 2021 bestellen. mehr >

MSC Kreuzfahrt, Reisen,

MSC Cruises präsentiert die neue Reiseroute der MSC Magnifica

MSC Cruises kündigte heute an, dass die MSC Magnifica als zweites Schiff der Flotte wieder in See stechen wird. Das Schiff bietet eine abwechslungsreiche und ausgedehnte Reiseroute mit einer Serie von sieben Kreuzfahrten, darunter eine acht Nächte dauernde Weihnachtskreuzfahrt, die am 18. Dezember in Genua, Italien, startet. Startdatum für die Wiederaufnahme des Betriebs der MSC Magnifica ist der 19. Oktober 2020. mehr >

NB/Prokop Reisen, Österreich,

Mit dem Reblaus Express und dem Fahrrad den Herbst genießen

Jetzt sind stramme Wadeln gefragt: Der Reblaus Express ist auch im goldenen Herbst wieder das Ausflugsziel für alle Freizeitradler - Bietet er doch mit dem Reblaus-Radl-Weg die perfekte Kombination aus Radfahren und Bahnfahren. mehr >