Menü
Sparfell Aviation Group

© Sparfell Aviation Group

Neue Höhenflüge bei Luxusreisen: Oetker Collection x Sparfell

Der Himmel ist offen für Reisen in alle Welt: Die Oetker Collection startet eine einzigartige Partnerschaft mit der Sparfell Aviation Group, um private Charterflüge zu all ihren Hotels und Anwesen rund um den Globus anzubieten.

Freunde der Oetker Collection können jetzt die Flughafen-Lounge umgehen und direkt am Flughafen ihrer Wahl in eines der Privatflugzeuge von Sparfell einsteigen, wo eine freundliche und erfahrene Crew sie willkommen heißt. Dank dieser exklusiven Kooperation sind die Masterpiece Hotels, Anwesen und Privatvillen der Oetker Collection in Großbritannien, Europa, der Karibik und Brasilien ganz entspannt und sicher erreichbar, jeweils passend für Gruppen jeder Größe. Dies ermöglicht ein nahtloses Erlebnis von Luxus und gepflegter Gastlichkeit – von den komfortablen Ledersitzen in einem Sparfell-Flugzeug bis hin zu den individuell gestalteten Zimmern, Suiten und Ferienhäusern der Oetker Collection.

„Wir freuen uns sehr über die Gelegenheit, unseren Gästen ein so außergewöhnliches Reiseerlebnis bieten zu können“, sagt Dr. Timo Grünert, Geschäftsführer der Oetker Collection. „Die Masterpiece Hotels, Anwesen und Villen der Oetker Collection sind durch und durch im Sinne eleganter Gastfreundschaft und eines familiären Spirit ausgelegt, und Sparfell ist der ideale Partner, um diese Werte bereits auf dem Flug zu vermitteln.“

Die Oetker Collection und Sparfell verpflichten sich, ihren Gästen ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort zu bieten. Die Mitglieder der Sparfell-Crews wurden speziell darin geschult, wie sie den Kontakt zum Coronavirus außerhalb des Dienstes vermeiden können, und melden sich nur dann zum Dienst, wenn sie zu 100 % beschwerdefrei sind. Die Flugbegleiter erhalten umfassende Schulungen in den jeweils neuesten Hygienekonzepten, zu denen obligatorischer Sicherheitsabstand und die korrekte Anwendung von Masken, Handschuhen und anderer persönlicher Schutzausrüstung zählt.

„Sparfell ist sehr erfreut, die Partnerschaft mit der Oetker Collection bekannt zu geben“, erklärt Philip Queffelec, Präsident der Sparfell Aviation Group. „Unsere beiden Unternehmen verbindet die langjährige Tradition, ausgefallene und exklusive Reiseerlebnisse im Luxussegment anzubieten. Zu den vielen Synergien, die wir teilen, zählen ein familiärer Geist, Leidenschaft und Loyalität als wichtigster Kern unserer Firmenphilosophie und unserer Arbeitsauffassung. Wir freuen uns darauf, unseren Kunden nun auch gemeinsam herausragende Dienstleistungen anzubieten.“

Ähnliche Artikel

GlobeAir Flug News,

Privatjets von GlobeAir weltweit auf allen Plattformen buchbar

GlobeAir als Pionier mit bevorzugten Routen für Geschäfts- und Freizeitreisende. Seit dem Ausbruch der Pandemie wurde das Reisen für Geschäftszwecke und die Tourismusbranche deutlich erschwert. Laut Prognosen der Europäischen Organisation zur Sicherung der Luftfahrt (EUROControl) werden kommerzielle Fluglinien nur maximal 40% des üblichen Volumens im Januar 2021 verzeichnen. Darauf basierend sieht hier die österreichische Airline GlobeAir agierend in Europa, einen länger anhaltenden Bedarf, ausgewählte Strecken wie zum Beispiel Linz – Frankfurt, Genf – Paris oder München – Hamburg einer breiteren Masse anzubieten. mehr >

Austrian Airlines Reisen, Flug News,

Austrian Airlines passt Angebot an Reisebeschränkungen im Winterflugplan an

Die weltweit wieder steigenden COVID-19 Infektionszahlen führen bei Austrian Airlines zu einer Anpassung des Winterflugprogramms. Der Austrian Vorstand informierte heute in einer internen Veranstaltung die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Airline über die aktuellen Entwicklungen und die Pläne für den Winter 2020/2021. mehr >

Austrian Airlines Flug News,

Online Shoppen über den Wolken

Ab sofort testet Austrian Airlines einen neuen Inflight Shopping Service für Passagiere. mehr >