Menü
Ca‘ di Dio

© Ca‘ di Dio

Neues Designhotel Ca' di Dio in Venedig

Mit der großen Neueröffnung des Boutiquehotels Ca` di Dio in Venedig ist die berühmte Wasserstadt um einen Place to be für Designfans, Kunstliebhaber und Luxusreisende reicher. Und endlich können wir Ihnen einen ersten Einblick in das Interieur des Designjuwels geben.

Im Ca`diDio trifft Venedigs Geschichte auf zeitgenössisches Interior Design – eigens entworfen von der in Mailand lebenden spanischen Architektin Patricia Urquiola. Sie setzt auf feinstes italienisches Handwerk und lässt für Venedig typische Baumaterialien wie Murano Glas oder Marmor sowie edle venezianische Stoffe in kleinen Manufakturen der Region herstellen. So finden sich mundgeblasene Kronleuchter direkt in der Lobby, im Restaurant und in der Bibliothek, das edle Glas schmückt aber auch als Vasen oder Decken- und Wandleuchten die Zimmer.

Das Element Wasser zieht sich als roter Faden durch das gesamte Anwesen und spiegelt sich nicht nur in eiswasserblau bezogenen Möbeln oder Wanddekorationen wider, sondern auch in Brunnen und Wasserspielen. Die Passion, die in die Gestaltung des Interieurs gelegt wurde, kann man förmlich spüren. Jedes dekorative, architektonische und beleuchtungstechnische Element ist das Ergebnis der geschickten Hände von Handwerkern, die die Leidenschaft für ihre Arbeit mit den Geheimnissen und Techniken der venezianischen Tradition verbinden.

Die Lage des Hotels ist einzigartig, direkt am Eingang des Arsenals, das auch als „Contemporary Art District“ bekannt ist, lädt das Ca‘ di Dio mit herzlicher italienischer Gastfreundschaft und viel Liebe zum Detail in eine Oase der Ruhe mitten in Venedig ein.

Ähnliche Artikel

Motel One/Steiermark Tourismus Hotels & Hideaways,

Eröffnungsempfang im ersten Motel One in der Steiermark

Am 15. September herrschte im ersten Motel One der Steiermark großes Treiben. Über 100 Gäste erhielten bei der offiziellen Eröffnungsfeier im neuen Motel One Graz am Jakominiplatz einen exklusiven Einblick in das frisch sanierte historische Gebäude. Das neue Haus mit 160 Zimmern punktet vor allem durch sein außergewöhnliches Design. Dafür zeichnen sich sowohl das Grazer Architekturbüro Hohensinn als auch die Künstlerin Carola Deutsch von DECASA verantwortlich. mehr >

Stadthotel Henriette/Supersusi.com Hotels & Hideaways,

Hoteltipps für deinen Urlaub mit gutem Gewissen

Hier bist du Teil der Lösung: Die Visionär*innen der change maker Hotels machen sich ganz viel Gedanken über eine bessere und enkelgerechte Zukunft. mehr >

Société de Bain des Mer Hotels & Hideaways,

Spätsommer in Monaco

Der Spätsommer ist die Jahreszeit mit dem schönsten Licht. Wenn der Herbst sich langsam nähert, verzaubert die Sonne Monte-Carlo mit ihren warmen goldenen Strahlen. Das ganze Jahr über ist dieser besondere Ort an der Côte d’Azur mit 300 Sonnentagen gesegnet, doch zwischen Mitte September bis Oktober können Besucherinnen und Besucher einen einzigartigen „Indian Summer“ am Mittelmeer genießen, von dem jeder noch bis Jahresende zehren kann. mehr >