Menü
NIKI

An Bord der Niki-Flieger jubelt man für die rot-weiß-rote Nationalelf. © NIKI

Niki im Fußball-Fieber

Damit Niki Fluggäste bei der Europameisterschaft auch über den Wolken immer bestens über die aktuellen Spielergebnisse informiert sind, sendet Niki den Endstand aller Spiele über das Datenfunksystem direkt ins Cockpit aller Flugzeuge.

So können die Piloten während der Flüge aktuell über die Spielergebnisse informieren. Bei Partien des österreichischen Teams wird zusätzlich nach jedem Tor eine kurze Meldung in die Cockpits der Niki Flotte geschickt. Um die Passagiere in Fußballstimmung zu versetzen, gibt es bei Niki an Bord ein eisgekühltes Gösser Bier gratis. 10.000 Dosen werden für die ersten drei Spiele der Österreichischen Nationalmannschaft in der Gruppenphase von der Brau Union AG zur Verfügung gestellt. Dieses Service gibt es auf allen Niki Flüge ab Wien ab 16.00 Uhr. Zur Unterstützung der Nationalelf können Niki Passagiere die nach, oder von Frankreich fliegen im Niki Boardshop Fanartikel erwerben. Mit rot-weiss-roten T-Shirts, Schals und Fanmützen kann die österreichische Mannschaft angefeuert werden.

Ähnliche Artikel

 KLM Flug News, Reisen,

Alle Tickets können bei KLM gegen einen erstattbaren Gutschein eingetauscht werden

Ab sofort können KLM-Kunden einen kostenlosen und aus welchen Gründen auch immer erstattbaren Gutschein für alle Tickets mit einer geplanten Abreise bis zum 31. März 2021 anfordern. Kunden haben dann die Wahl, ein neues Ticket mit dem Gutschein zu kaufen oder eine Rückerstattung zu beantragen. mehr >

KLM Flug News,

KLM fliegt wieder von Graz ab! 5 wöchentliche Flüge von Graz nach Amsterdam Schiphol.

Ab 25. Oktober 2020 startet KLM mit einer Embraer E75 wieder 1x täglich mit 5 wöchentlichen Flügen (So, Mo, Mi, Do, Fr) von Graz/Austria nach Amsterdam Schiphol Airport. KLM fliegt somit jetzt auch in diesen schwierigen Zeiten wieder von zwei Destinationen in Österreich – Wien und Graz – nach Amsterdam Schiphol. mehr >

Flughafen Wien AG Flug News,

Trotz Pandemie setzt der Flughafen Wien neue Initiativen: Neuer Friseur „Hairport“ eröffnet in der Airport City

Der Flughafen Wien erweitert sein Serviceangebot für Passagiere und Beschäftigte: Morgen, 1. September 2020, eröffnet der neue Friseursalon „Hairport“ in der Airport City. Im Erdgeschoß im Office Park 3 bietet der ehemalige Vizeweltmeister der Friseure, der Fischamender Karl Pohl, perfektes Hairstyling in entspannter Atmosphäre. Geöffnet ist der Salon von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr sowie Samstag von 8:00 bis 12:00 Uhr. Termine können unter der Telefonnummer +43 (1) 7007-33 777 reserviert werden. Sich gleich anzumelden, zahlt sich aus: Von 1. bis 12.9.2020 gilt ein Eröffnungsrabatt von Minus 20% auf alle Friseur- und Stylingdienstleistungen im Salon. mehr >