Menü
To Toskana

Auf stolze 230 Quadratmeter bringt es die Villa mit dem schönen Namen Emozione Toscana bei Lucca. © To Toskana

Pfingsten in der Toskana

Neben Stadtbesichtigungen bei angenehmen Temperaturen, Radtouren durch die idyllische Hügellandschaft des Chianti, einem Besuch im Thermalbad und ausgedehnten Strandspaziergängen gibt es viele weitere Gründe, im Frühling in die beliebteste italienische Ferienregion zu reisen: Gäste des Ferienhaus-Spezialisten To Toskana profitieren von attraktiven Ermäßigungen in über 100 ausgewählten Häusern.

Aus dem Angebot des Ferienhaus-Anbieters stechen drei Schmuckstücke - passend für den romantischen Urlaub zu Zweit bis hin zu unvergesslichen Reisen mit der Großfamilie oder dem Freundeskreis - besonders hervor.

Im Natursteinhaus Pera bei Grosseto kann man herrlich einfach mal nichts tun. Oben auf 900 Metern inmitten des Weilers Il Poderone ist man dem Himmel ganz nah, genießt die Aussicht und hört nur dem Wind in den Zypressen und Olivenhainen zu. Auch das Haus bietet Einiges fürs Auge: Der Besitzer renovierte die 80 Quadratmeter große Doppelhaushälfte mit Platz für bis zu vier Personen nach dem Vorbild eines typisch toskanischen Landhauses. Die Terracottaböden, die Holzbalkendecken und antiken Möbel machen das Interieur zu etwas Besonderem. Gleich auf zwei Terrassen kann man tagsüber herrlich in dicken Urlaubsromanen schmökern, abends seinen Chianti genießen und sich freuen, dieses Kleinod abseits vom Massentourismus gefunden zu haben. Und wer zwischendrin doch etwas mehr Abwechslung als einen Sprung in den großen Pool braucht: Marina di Grosseto mit feinen Sandstränden ist zirka eine Stunde entfernt, gut erreichbar sind auch die heißen Quellen von Saturnia und der bekannte Weinort Montalcino. Hunde sind willkommen.

Ab 621,- Euro pro Woche pro Haus in der Zeit vom 30. April bis 28. Mai.

Der erste italienische Caffè nach dem Aufwachen lässt sich imCasa Virginia bei Siena am Besten auf der kleinen Terrasse genießen, die direkt von einem der drei Schlafzimmer liegt. Kaum zu glauben, dass dieses Gebäude früher einmal eine Scheune mit Taubenschlag war, so stilvoll präsentieren sich die 120 Quadratmeter mit Platz bis zu sechs Gästen heute. Ganz neu ausgebaut haben die Besitzer die Küche: mehr Platz, mehr Komfort, um Pasta, Meeresfrüchte und andere Köstlichkeiten vorzubereiten. Ein kurzer Spaziergang führt zum mittelalterlichen Örtchen San Sano, das ein bekannter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren ist. Doch eigentlich braucht man in Sachen Vegetation gar nicht in die Ferne schweifen, denn der riesige Garten um Casa Virginia ist eine Schau für sich: Der Olivenhain mit kleinem Weinberg, viel Grün und üppig bepflanzten Terracottatöpfen ist ein kleines Paradies. Und das Beste: Der Garten ist völlig privat und nur für Gäste des Hauses zugänglich. Kleiner Tipp: Vom Pool am Rande des Gartens hat man den besten Blick auf die toskanische Hügellandschaft rundherum.

Ab 1.619,- Euro pro Woche pro Haus in der Zeit vom 14.-28.Mai.

Auf stolze 230 Quadratmeter bringt es die Villa mit dem schönen Namen Emozione Toscana bei Lucca. Der Eigentümer ist ein bekannter, einheimischer Künstler und mehrere seiner Werke sind im Haus zu sehen. Und zu einem richtigen Künstlerhaus gehören natürlich auch viele Bücher in englischer, italienischer und französischer Sprache. Das Haus mit drei Doppelzimmern und einem Zweibettzimmer mit Platz für bis zu acht Personen ist ideal für befreundete Familien. Die Kombination aus großer Kücheninsel, offenem Kamin und urigem Holztisch schreit förmlich nach fröhlichen Abenden, die noch lange in Erinnerung bleiben. Doch auch für alle, die sich zwischendurch einmal ein wenig zurückziehen möchten, bietet das riesige Grundstück Gelegenheit genug: Unter der Pergola beim Pool ein wenig vor sich hin träumen, einen Aperitif auf der überdachten Terrasse nehmen oder zwischen zwei großen Olivenbäumen die Slack Line spannen - feel free! Auf dem Gelände gibt es sogar einen kleinen See, in dem zwar nicht gebadet, aber nach Herzenslust geangelt werden darf. Haustiere sind willkommen.

In der Zeit vom 30. April bis 21. Mai pro Woche pro Haus 1.900,- Euro.

Weitere Pfingstangebote sind hier zu finden.

Ähnliche Artikel

St. Martins Therme & Lodge / Kurt-Michael Westermann Hotels & Hideaways, Österreich,

St. Martins Therme & Lodge: Ein Gefühl von Afrika & Naturverbundenheit

Naturerlebnis pur! Viele Gäste, die mit den Ranger/innen der St. Martins Therme & Lodge auf Seewinkel-Safari gehen, machen dabei oft eine einzigartige Entdeckung: sich selbst. Der Name „Lodge“ verrät schon, dass man hier das Gefühl von Afrika bekommen kann, aber auch das bewusste Wahrnehmen der Natur, ihrer Schönheit & Bedeutung ist nicht selbstverständlich. Das fixe Ranger/innen-Team begleitet alle Gäste 365 Tage im Jahr in die Natur und neben einer umfangreichen Fauna und Flora erfährt man auch Entschleunigung und Wohlbefinden. mehr >

Steigenberger Hotel Herrenhof Hotels & Hideaways, Österreich,

So haben Sie Wien noch nie erlebt: Kurzurlaub mitten in der City – Sommer in der Stadt Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien mit Urlaubs-Special

Dieses Jahr ist ein Städteurlaub in Wien ein einmaliges Highlight, um die österreichische Hauptstadt mit deutlich weniger Nebengeräuschen und damit umso intensiver zu genießen. Da kommt ein besonderes, „mass(ken)geschneidertes“ Package vom Steigenberger Hotel Herrenhof, Wien genau richtig. mehr >

TUI Reisen, Hotels & Hideaways,

TUI BLUE ERÖFFNET NEU GEBAUTES HOTEL IM MONTAFON

Drittes Lifestyle-Hotel der TUI Group in Österreich / Umfassendes Hygienekonzept ermöglicht sicheren und unbeschwerten Urlaub / Tag der offenen Tür für Gäste aus der Region mehr >