Menü
Hapag Lloyd Kreuzfahrten

Die REISE-aktuell Sommer-Kreuzfahrt führt an Bord der Europa 2 von Barcelona nach Civitavecchia. © Hapag Lloyd Kreuzfahrten

REISE-aktuell Sommer-Kreuzfahrt

Eine besondere Kreuzfahrt mit Highlights für REISE-aktuell Leser an Bord der EUROPA 2, dem besten Schiff der Welt*.

Persönlicher Service, Kulinarik auf höchstem Niveau, exzellente Ausstattung und besondere Momente auf hoher See: MS EUROPA 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ist das erste Luxusresort, das Sie durchs Mittelmeer begleitet. Erleben Sie bei der REISE-aktuell Sommer-Kreuzfahrt einen Luxusurlaub in legerem Ambiente!

Mehr Lifestyle und weniger Kreuzfahrt-Rituale tragen zu einer lockeren Atmosphäre bei. Dazu ein spezielles Programm für REISE-aktuell Leser und eine deutschsprachige Hotelcrew, die dafür sorgt, dass Exklusivität und Entspannung vom ersten Moment an garantiert sind. Wellness, Fitness und ein vielschichtiges Unterhaltungsprogramm stehen neben der kulinarischen Vielfalt und dem luxuriösen Wohngefühl im Fokus dieser Reise. Zwischen 28 und 99 Quadratmeter groß und ausschließlich mit Veranda, schaffen die acht Suitentypen individuelle Freiräume zum Wohlfühlen. 

Mit den Besonderheiten, die wir uns für REISE-aktuell Leser ausgedacht haben, beginnt das Luxusflair übrigens schon vor Reiseantritt. Kreuzfahrer in spe reisen auf Einladung von REISE-aktuell im Raum Wien mit der Luxuslimousine zum Flughafen Wien an, und werden nach dem einmaligen Reiseerlebnis auch wieder davon abgeholt. 

Die Route EUX1519:
Barcelona-Calvi-St.Tropez-Monte Carlo-Portofino-Viareggio-Rom
Von Barcelona nach Civitavecchia (Rom), 18. bis 25. Juli 2015 (7 Tage)

Mythos und Traumziele zugleich: die Côte d’Azur und die italienische Riviera, deren mondäne Orte ihren ganz eigenen Lifestyle haben – perfekt für entspannte Tage unter mediterraner Sonne. Flanieren Sie durch den lebhaften Yachthafen von St. Tropez und genießen Sie in Monte-Carlo den Ausblick auf Luxusyachten oder einen Drink im Cafe de Paris. Entdecken Sie von Viareggio aus die Toskana mit Lucca oder Florenz bevor Rom, die Ewige Stadt, Sie zum Bleiben inspiriert.

Die Besonderheiten dieser Reise
• Exklusives Meet & Greet mit dem Hotelmanager 
• Abendessen inklusive Weinbegleitung im Grand Reserve auf Einladung von REISE-aktuell 
• Genießer-Paket im Wert von 150,- Euro pro Erwachsenem für Getränke an Bord
• Exklusiver Limousinentransfer zum/vom Flughafen (im Raum Wien) auf Anfrage

Ab 3.490,- Euro (G03) pro Person in der Garantie-Veranda/-Ocean Suite 
Ab 6.990,- Euro (GSG) pro Person in der Garantie Grand Ocean/-Penthouse Suite

Angebote ohne Flüge und Transfer zum/vom Schiff. Limitiertes Kontingent.
Gerne buchen wir für Sie An- und Abreise oder andere Suitenkategorie.

* lt. Berlitz Cruise Guide 2015 ist die?EUROPA 2 das beste Schiff der Welt – bewertet mit Fünf-Sterne plus.

Information & Buchung bei Top Travel
Frau Monika Eckler
Burgring 1, A-1010 Wien  
Tel. +43-1-586 13 31-15  
eckler@toptravel.at

 

Ähnliche Artikel

Studiosus Reisen,

Neuer kultimer von Studiosus bündelt mehr als 60 Reisen

Sizilien zur Mandelblüte entdecken oder zur Polarlichtjagd nach Island? Eine Aufführung in der Mailänder Scala genießen oder orthodoxe Ostern auf Zypern erleben? Im neuen kultimer bietet Studiosus jede Menge Naturerlebnisse, musikalische Highlights, Oster- und Reisespecials für 2022. mehr >

Gian Raggetli Reisen,

Vier Winterhideaways für jeden Geschmack

Kuschelig, kulinarisch, musikalisch oder actionreich: Die Tage werden kürzer, die dicken Jacken werden aus dem Schrank geholt und in den Bergen rieselt der erste Schnee. Nachdem Winterurlaub in der letzten Saison so gut wie unmöglich war, ist die Nachfrage dieses Jahr besonders groß. Egal wonach einem der Sinn im Schnee steht – die folgenden vier Hotels versüßen jedem die kalte Jahreszeit. mehr >

Shutterstock Reisen,

Sieben Highlights auf die sich Reisende jetzt wieder freuen können

Corona-Lockerungen: Endlich wieder mehr Erleben. Der Herbst ist in diesem Jahr geprägt von neuen Entdeckungen und Aktivitäten, die längere Zeit nicht möglich waren. Soziale Kontakte, kulturelle Veranstaltungen und Fernreisen sind nur einige der Dinge, die die Menschen nun wieder in vollen Zügen genießen können. mehr >