Menü
Spanische Hofreitschule/ Stefan Seelig

Ehrensache - Vom stürmischen Jung- bis zum professionellen Schulhengst - die Vorbereitungen für die Jubiläumsvorstellung der Spanischen Hofreitschule sind in vollem Gange. © Spanische Hofreitschule/ Stefan Seelig

Reitrenaissance

Im Juni 2015 feiert die Spanische Hofreitschule am Wiener Heldenplatz ihr 240. Jubiläum.

Im Jahr 1565 wird ein Vorläufer der Spanischen Hofreitschule erstmals urkundlich erwähnt, aus diesem Grund kann die weltberühmte Reitschule an der Wiener Hofburg heuer ihren bereits 450. Geburtstag feiern. Höhepunkt der berittenen Feierlichkeiten sind eine Generalprobe am 25. sowie zwei Galavorführungen am 26. und 27. Juni 2015. Anlässlich des Jubiläums präsentieren Bereiter und Lipizzaner ihre Kunst ausnahmsweise am Wiener Heldenplatz statt in der Hofburg. Außer mit den weltberühmten, gelehrigen Hengsten sind die Pferde auch mit königlichen Unpaarhufern aus dem Andalusischen Königshaus sowie Fohlen und Stuten aus dem Lipizzanergestüt Piber hochkarätig vertreten. Je nach Platzkategorie können Pferdefans der Generalprobe ab 25,- Euro, der Jubiläumsvorführung ab 50,- Euro und der Galavorführung ab 35,- Euro beiwohnen. Wer Schulquadrille, Pas de Deux und Langen Zügel live miterleben möchte, sollte sich rechtzeitig unter www.srs.at die begehrten Tickets sichern.

Ähnliche Artikel

NB/Prokop Reisen, Österreich,

Mit dem Reblaus Express und dem Fahrrad den Herbst genießen

Jetzt sind stramme Wadeln gefragt: Der Reblaus Express ist auch im goldenen Herbst wieder das Ausflugsziel für alle Freizeitradler - Bietet er doch mit dem Reblaus-Radl-Weg die perfekte Kombination aus Radfahren und Bahnfahren. mehr >

Foto AchimMeurer.com Hotels & Hideaways, Österreich,

haldensee – Naturerlebnis und Wellnesshotel im Tannheimer Tal

Naturnah logieren am See: Seit April 2019 bereichert das haldensee im Tannheimer Tal die Tiroler Ferienregion als adults only Hotel. Unter dem Motto „Bühne frei für die Natur“ begeistert das Haus inmitten der idyllischen Berglandschaft direkt am Haldensee. Breite Fensterfronten im Inneren sowie in den 60 Zimmern und Suiten geben den Blick auf das Wasser frei. Geführt wird das neue Haus von Michaela Gleirscher, deren Familie bereits das Traditionshaus Hotel Tyrol am Haldensee erfolgreich führt. mehr >

NB/Kerschbaummayr Reisen, Österreich,

Hop, hop: Mit der Wachaubahn trendig die Wachau entdecken!

Hop on/hop off ist derzeit das Zauberwort der Reisegestaltung. Denn Urlaubs- und Ausflugsziele per hop on/hop off zu erkunden, liegt voll im Zeitgeist. Ermöglicht es doch eine individuelle Erkundung ganz nach persönlichem Interesse. mehr >